mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 01:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Rechnen eines Timestamps in Stunden? vom 06.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Rechnen eines Timestamps in Stunden?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Lanius-Design
Threadersteller

Dabei seit: 30.11.2005
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.09.2006 20:33
Titel

Rechnen eines Timestamps in Stunden?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

ich habe gerade ein Rechenproblem mit den Timesatmps.

Ich bin gerade an einer Stellenbörse am programmieren und es funktioniert so...

Wenn ein Stellenangebot geschaltet wird, kann man festlegen für wie lange das Angebot aktiv bleiben soll (z.B. 2 Wochen) und das wird dann als Timestamp in der DB abgespeichert. Nun möchte ich mir ausgeben lassen, wieviele Stunden es bis zum genannten Timestamp noch sind, bis das Angebot verschwindet?

Bin für jede Hilfe sehr dankbar.....

MfG Andre
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.09.2006 20:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

EndzeitpunktTimestamp - aktuelleZeitTimestamp = RestzeitTimestamp oder etwa nicht?
Dann noch in Stunden umrechnen lassen, fertig Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Lanius-Design
Threadersteller

Dabei seit: 30.11.2005
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.09.2006 20:58
Titel

...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

kannst du mir vielleicht mal ein Beispiel nennen? Bei mir kommen immer so unglaublich große Zahlen raus ?!?!?!?!

Ich mache das so ....

$dauer = "EndTimestamp - time()";

Dann habe ich die sekunden ... und wie mache ich dann genau weiter? Irgendetwas will da nicht so ganz.....

Danke im vorraus....
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.09.2006 21:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

$dauer geteilt durch 60 = minuten
minuten / 60 = stunden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Doppelplusgut

Dabei seit: 06.10.2005
Ort: Zimmer 101
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.09.2006 21:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit PHP rechnen
Mit MySQL rechnen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tacker

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.09.2006 09:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Denke daran, dass Timestamps Sekunden sind.
14 Tage = 60 * 60 * 24 = 1209600 s
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ihrefelder Kraat

Dabei seit: 31.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 07.09.2006 09:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

60 * 60 = 3600 = 1 Stunde

3600 * 24 = 1 Tag

(3600 * 24) * 14 = 14 Tage (2 Wochen)

*zwinker*

Aber zu dem Problem: Du musst den Wert aus der Datenbank minus den aktuellen Timestamp nehmen, diesen dann geteilt durch 3600 und du hast die Stunden *zwinker*

Code:
($timeDB - $timeAct) / 3600 // Verbleibende Stunden


Zuletzt bearbeitet von Ihrefelder Kraat am Do 07.09.2006 09:44, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Lanius-Design
Threadersteller

Dabei seit: 30.11.2005
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.09.2006 10:05
Titel

...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aha .... danke, das klappt so weit ..... nun möchte ich aber keine Dezimalzahl dort haben, sondern den Wert auf einer ganzen Zahl aufrunden. Soll ich dafür lieber ceil oder floor nehmen?

Die Minuten sind mir nicht so wichtig.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen SQLLite: Differenzen zwischen Timestamps v. Datensäzen
Rechnen auf der Webseite?
[PHP] und Bilder rechnen mit der GD
Bilder im Photoshop größer rechnen
Rechnen mit PHP (Java? MySql?)
Wie viele Stunden?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.