mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 12:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Programmierung] Uhrzeit und Datum als Text einbinden vom 04.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [Programmierung] Uhrzeit und Datum als Text einbinden
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
stobe
Threadersteller

Dabei seit: 13.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.03.2005 21:44
Titel

[Programmierung] Uhrzeit und Datum als Text einbinden

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nabend Leute,

suche mir soeben die Finger nach einem script wund, welches vom Client unabhängig ist.
(sprich Zeit und Datum auf der page werden nicht vom Betriebssystem eingelesen)

Nur leider vergebens - alles was ich bis jetzt gefunden habe ist clientabhängig (JavaScript).

Habe jedoch erfahren, dass dies mit PHP zu realisieren ist. Ist da was wares dran?
Wenn ja, bitte ich um mehr input, da ich in PHP nüsse Ahnung habe. Leider.

Na dann sag ich mal Danke! Links oder scripts wären der absolute Hit!


Gruß
Stefan


Zuletzt bearbeitet von stobe am Fr 04.03.2005 21:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.03.2005 22:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

PHP-Code


Code:
<?php

$Wochentage = array("Sonntag", "Montag", "Dienstag", "Mittwoch", "Donnerstag", "Freitag", "Samstag");
$Monate     = array("Januar", "Februar", "März", "April", "Mai", "Juni", "Juli", "August", "September", "Oktober", "November", "Dezember");

 if(date(w)==0)
 {
    echo$Wochentage[0];
 }
 elseif(date(w)==1)
 {
    echo$Wochentage[1];
 }
 elseif(date(w)==2)
 {
    echo$Wochentage[2];
 }
 elseif(date(w)==3)
 {
    echo$Wochentage[3];
 }
 elseif(date(w)==4)
 {
    echo$Wochentage[4];
 }
 elseif(date(w)==5)
 {
    echo$Wochentage[5];
 }
 else
 {
    echo$Wochentage[6];
 }
 echo date(", j. ");
 if(date(n)==1)
 {
    echo$Monate[0];
 }
 elseif(date(n)==2)
 {
    echo$Monate[1];
 }
 elseif(date(n)==3)
 {
    echo$Monate[2];
 }
 elseif(date(n)==4)
 {
    echo$Monate[3];
 }
 elseif(date(n)==5)
 {
    echo$Monate[4];
 }
 elseif(date(n)==6)
 {
    echo$Monate[5];
 }
 elseif(date(n)==7)
 {
    echo$Monate[6];
 }
 elseif(date(n)==8)
 {
    echo$Monate[7];
 }
 elseif(date(n)==9)
 {
    echo$Monate[8];
 }
 elseif(date(n)==10)
 {
    echo$Monate[9];
 }
 elseif(date(n)==11)
 {
    echo$Monate[10];
 }
 else
 {
    echo$Monate[11];
 }
 
 echo date(" Y");

?>



Und an die Stelle, wo das Datum hin soll, das hier in den Quellcode schreiben (Datei muss eine PHP-Datei sein)

Code:
<?php
include ("datum.php");
?>
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
stobe
Threadersteller

Dabei seit: 13.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.03.2005 22:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie meinst Du genau?
Also, Datum und Uhrzeit möchte ich als Text in ein HTML-file einbinden.
Wie kann ich nun die Werte aus "datum.php" einlesen?
Das mit dem include-tag check ich auch nich ganz.

Sag mir bitte wie das genau funktionieren soll. Danke.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.03.2005 22:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

stobe hat geschrieben:
Wie meinst Du genau?
Also, Datum und Uhrzeit möchte ich als Text in ein HTML-file einbinden.
Wie kann ich nun die Werte aus "datum.php" einlesen?
Das mit dem include-tag check ich auch nich ganz.

Sag mir bitte wie das genau funktionieren soll. Danke.


Die Datei in der das Datum angezeigt werden soll nennst du statt .html in .php um. MAcht der Formatierung nichts aus aber dadurch kann man PHP verwenden. An die Stelle wo das DAtum erscheinen soll, schreibst du den Code mit dem include rein.

Den großen PHP-Code speicherst z.B. als datum.php ab. Das muss dann in den gleichen Ordner wie die Datei mit dem DAtum.

Voraussetzung ist natürlich, dass dein Provider PHP unterstützt.
  View user's profile Private Nachricht senden
stobe
Threadersteller

Dabei seit: 13.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.03.2005 22:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die Codes sehen nun wie folgt aus, aber die Sache funzt nicht. *Schnief*
(datum.php + page.php)

Liegts am Provider?


datum.php
Code:
<?php

$Wochentage = array("Sonntag", "Montag", "Dienstag", "Mittwoch", "Donnerstag", "Freitag", "Samstag");
$Monate     = array("Januar", "Februar", "März", "April", "Mai", "Juni", "Juli", "August", "September", "Oktober", "November", "Dezember");

 if(date(w)==0)
 {
    echo$Wochentage[0];
 }
 elseif(date(w)==1)
 {
    echo$Wochentage[1];
 }
 elseif(date(w)==2)
 {
    echo$Wochentage[2];
 }
 elseif(date(w)==3)
 {
    echo$Wochentage[3];
 }
 elseif(date(w)==4)
 {
    echo$Wochentage[4];
 }
 elseif(date(w)==5)
 {
    echo$Wochentage[5];
 }
 else
 {
    echo$Wochentage[6];
 }
 echo date(", j. ");
 if(date(n)==1)
 {
    echo$Monate[0];
 }
 elseif(date(n)==2)
 {
    echo$Monate[1];
 }
 elseif(date(n)==3)
 {
    echo$Monate[2];
 }
 elseif(date(n)==4)
 {
    echo$Monate[3];
 }
 elseif(date(n)==5)
 {
    echo$Monate[4];
 }
 elseif(date(n)==6)
 {
    echo$Monate[5];
 }
 elseif(date(n)==7)
 {
    echo$Monate[6];
 }
 elseif(date(n)==8)
 {
    echo$Monate[7];
 }
 elseif(date(n)==9)
 {
    echo$Monate[8];
 }
 elseif(date(n)==10)
 {
    echo$Monate[9];
 }
 elseif(date(n)==11)
 {
    echo$Monate[10];
 }
 else
 {
    echo$Monate[11];
 }
 
 echo date(" Y");

?>


page.php
Code:
<html>
<body>

<?
php include ("datum.php");
?>

</body>
</html>


Zuletzt bearbeitet von stobe am Fr 04.03.2005 22:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.03.2005 22:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sicher, dass dein Provider PHP unterstützt?
  View user's profile Private Nachricht senden
stobe
Threadersteller

Dabei seit: 13.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.03.2005 22:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Anti78 hat geschrieben:
Sicher, dass dein Provider PHP unterstützt?

Nich 100%ig...
Aber kann das heutzutage nicht schon jeder 0815-Provider? *Huch*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.03.2005 22:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

stobe hat geschrieben:
Anti78 hat geschrieben:
Sicher, dass dein Provider PHP unterstützt?

Nich 100%ig...
Aber kann das heutzutage nicht schon jeder 0815-Provider? *Huch*



Können schon. Aber die meisten Provider (1&1 z.B.) bieten es erst ab nem höheren Paket an.

So, muss weg. Viel Glück


Zuletzt bearbeitet von Anti78 am Fr 04.03.2005 22:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen datum und uhrzeit eintragen in feld "datetime" in datenbank
macromedia dreamweaver programmierung: wie MP3s einbinden?
Text Ticker in ein <td>...</td> einbinden????
[Flash] Text tagesabhängig einbinden? (Spruch-des-Tages)
Text aus einer externen Datei in HTML <div> einbinden
Layoutwechsel nach Uhrzeit?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.