mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 03:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Probleme mit 500 Internal Server Error... vom 30.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Probleme mit 500 Internal Server Error...
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Lapje
Threadersteller

Dabei seit: 17.06.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.11.2005 09:26
Titel

Probleme mit 500 Internal Server Error...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leutz...

Ich sitze immer noch an meiner Kursverwaltung und bin an einem neuen Prob drann. Mit dem unten stehenden Code sollen Infos über kurse in die Tabelle "kursbeschreibung" der DB "schulungen" geschrieben werden. Jedesmal wenn ich jetzt das Formular ausgefüllt habe und abschicken will bekomme ich die Fehlermeldung "500 Internal Server Error"...

Der Apache-Error-Log steht folgendes:
[Tue Nov 29 11:50:21 2005] [error] [client 127.0.0.1] Premature end of script headers: c:/apache/php/php.exe


Was könnte da falsch laufen? Apache und MySQL laufen ohne Probs, denn die Abfragen klappen...

Hat jemand vielleicht eine Idee ?

Ich weiss nicht mal ob es am Code oder einfach nur an meiner Konfiguration liegt. Ich muss bei MySQL doch nicht erst Schreibrechte vergeben...oder ?

besten dank

Lapje

P.S. Ja, ich habe bei Google gesucht....nein, ich habe keine Lösung gefunden. Je nachdem wie ich gesucht habe habe ich entweder Seiten mit "echten" 500er-Fehlern gefunden, oder ich habe Seiten gefunden wo es ein wenig erklärt war oder es waren andere Forumsbeiträge. Aber es war nichts dabei was mir geholfen hat. Also nicht den Kopf abreissen wenn ein anderer jetzt plötzlich etwas findet...

Code:
body>

<?php

   mysql_connect();
   mysql_select_db("schulungen");
   
   $mysql_abfrage = "SELECT * FROM kursbeschreibung";
   
   $mysql_ergebnis = mysql_query($mysql_abfrage);
   $num = mysql_num_rows($mysql_ergebnis);
   
   $kurs_nr_neu = $num + 1;
   
   echo "es wurden $num Datensätze gefunden<br><br>";
   echo "Neue Kursnummer $kurs_nr_neu";
   
   mysql_close();
   
   mysql_connect();
   mysql_select_db("schulungen");
      
   if (isset($gesendet))
   {
      $mysql_eingabe = "INSERT kursbeschreibung";
      $mysql_eingabe .= "(kurs_nr, kurs, kurs_art_nr, kursbeschreibung, dozent, kurs_art, kurs_kat_nr, ";
      $mysql_eingabe .= "(kurs_beginn, kurs_ende, kursteilnehmer_anzahl, kurs_teilnehmer_mindestanzahl)";
      $mysql_eingabe .= "VALUES ($kurs_nr, $kurs, $kurs_art_nr, $kursbeschreibung, $dozent, $kurs_art, $kurs_kat_nr, ";
      $mysql_eingabe .= "($kurs_beginn, $kurs_ende, $kursteilnehmer_anzahl, $kurs_teilnehmer_mindestanzahl)";
      
      $mysql_ergebnis = mysql_query($mysql_abfrage);
      
      $num_eingabe = mysql_affected_rows();
      if ($num_eingabe>0)
         echo "Es wurde 1 Datensatz hinzugefügt<br><br>";
         
      else
      {
         echo "Es ist ein Fehler augetreten<br>";
         echo "Es wurde kein Datensatz hinzugefügt<br><br>";
      }
   }
   
?>

Bitte geben Sie einen vollständigen Datensatz ein:

<form action="kursbeschreibung_eingbabe.php" method="post">
   
   <?php

      echo "Kursnummer: $kurs_nr_neu <br><br>";
      $kurs_nr = $kurs_nr_neu;
   ?>
   
   <input name="kurs"> Kursname:<br><br>
   <input name="kurs_art_nr"> Kurs-Art-Nummer<br><br>
   <input name="kursbeschreibung"> Kursbeschreibung<br><br>
   <input name="dozent"> Dozent<br><br>
   <input name="kurs_art"> Kurs-Art<br><br>
   <input name="kurs_kat_nr"> Kurs-Kat-Nummer <br><br>
   <input name="kurs_beginn"> Kursbeginn (jjjj-mm-tt)<br><br>
   <input name="kurs_ende"> Kursende (jjj-mm-tt) <br><br>
   <input name="kurs_teilnehmer_anzahl"> Teilnehmeranzahl <br><br>
   <input name="kurs_teilnehmer_mindestanzahl"> Mindestanzahl <br><br>

   <input type="submit" name="gesendet">
   <input type="reset">
   
</form>

</body>
  View user's profile Private Nachricht senden
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.11.2005 09:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hat Dein Apache kein Error-Log, wo mehr steht? Fehler im DB-Query? Keine Header (Content-type: text/html\n\n) gesendet?

HTH,
der Zeithase.


Zuletzt bearbeitet von Zeithase am Mi 30.11.2005 09:46, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Lapje
Threadersteller

Dabei seit: 17.06.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.11.2005 09:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist das was mein Browser mir ausgibt:

Internal Server Error
The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.
Please contact the server administrator, admin@localhost and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

More information about this error may be available in the server error log.



--------------------------------------------------------------------------------

Apache/1.3.23 Server at localhost Port 80



und das steht für heute (hab das die Seite gerade mal aufgerufen) im Apache-Error-Log

[Wed Nov 30 09:52:22 2005] [error] [client 127.0.0.1] Premature end of script headers: c:/apache/php/php.exe

und das steht im acces-Log

127.0.0.1 - - [30/Nov/2005:09:52:18 +0100] "GET /newssystem/kursbeschreibung_eingabe.php HTTP/1.1" 200 1105
127.0.0.1 - - [30/Nov/2005:09:52:22 +0100] "POST /newssystem/kursbeschreibung_eingbabe.php HTTP/1.1" 500 601
  View user's profile Private Nachricht senden
stsy2k

Dabei seit: 30.01.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.12.2005 11:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das passiert, wenn dein Skript nicht im DocRoot ist oder dein Pfad nicht zur Ausführungen von Skripten berechtigt ist.

Einfach folgendes in die httpd.conf (oder entprechend benannte Datei unter Win) einbauen:

Code:

<Directory "PFAD ZUM SKRIPT">
   Options +ExecCGI
<Files ~ (\.pl$)>
   SetHandler perl-script
   PerlHandler ModPerl::Registry
   Options ExecCGI
   allow from all
   PerlSendHeader On
</Files>
</Directory>


Dann sollte es gehen.


Zuletzt bearbeitet von stsy2k am Di 13.12.2005 11:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.12.2005 11:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

stsy2k hat geschrieben:
Das passiert, wenn dein Skript nicht im DocRoot ist oder dein Pfad nicht zur Ausführungen von Skripten berechtigt ist.

Einfach folgendes in die httpd.conf (oder entprechend benannte Datei unter Win) einbauen:

Code:

<Directory "PFAD ZUM SKRIPT">
   Options +ExecCGI
<Files ~ (\.pl$)>
   SetHandler perl-script
   PerlHandler ModPerl::Registry
   Options ExecCGI
   allow from all
   PerlSendHeader On
</Files>
</Directory>


Dann sollte es gehen.


Ääääh.. Mit mod_perl hat das 0,0 zutun.
  View user's profile Private Nachricht senden
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.12.2005 12:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dein scritp is einfach schrott und bricht während der ausführung zusammen. mehr will dir der fehler nich sagen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
stsy2k

Dabei seit: 30.01.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.12.2005 12:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gtz hat geschrieben:
dein scritp is einfach schrott und bricht während der ausführung zusammen. mehr will dir der fehler nich sagen.

Das hilft ja noch mehr...
  View user's profile Private Nachricht senden
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.12.2005 12:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

solln wir dir dein script auch noch debuggen? da schaffste schon selber.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen DNS Eintrag und Internal Server Error
[Apache] Fehler bei .htaccess: Internal Server Error
Typo3 und error 500
Parse error: syntax error, unexpected '>' [solved]
Parse error: syntax error, unexpected '<' in /homepages/23/
Probleme mit dem Server
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.