mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 02:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Preis für Webseitenkonzeption und Programmierung vom 09.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Preis für Webseitenkonzeption und Programmierung
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
mr.b
Threadersteller

Dabei seit: 16.02.2005
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.06.2005 12:29
Titel

Preis für Webseitenkonzeption und Programmierung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Servus zusammen,

brauche mal kurz ne Hausnummer für ein etwas größeres Projekt. Bitte um ernst gemeinte Zahlen. Suche wurde bereits bemüht, leider ohne Erfolg *Schnief*

Möchte gerne einen Pauschalpreis für eine Webseitenkonzeption für einen Fahrradladen verlangen. Billig will der Besitzer, angemessen möchte ich aber haben. Jo!

Zweiter Punkt: Die Webseite wird mit SQL Datenbank und PHP aufgebaut werden. Dafür möchte ich mich Stundensatzmäßig bezahlen lassen. Welcher Preis ist für so eine mehr oder weniger komplizierte Arbeit realistisch?

Danke schön.
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.06.2005 12:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wieviel kostet ein auto mit klimaanlage und alufelgen.... 10.000 oder 100.000 €?

benutz mal die suche - die frage kommt hier 1 x pro woche Lächel im grunde isses doch einfach...

schätze wieviel stunden du an dem ganzen projekt sitzen wirst und multiplizier das mit nem stundensatz (zwischen 25 und 70 € is normal) - evtl. noch a bissle was für korrekturläufe reinrechnen und schon haste deinen preis... so schwer isses ja net Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 09.06.2005 12:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie immer: wie teuer ist deine Stunde tatsächlich, d.h. was brauchst du um deine Kosten zu decken? Wenn du das ausgerechnet und deinen Gewinn draufgeschlagen hast, dann multiplizierst du das mit der Anzahl der Stunden, die du denkst dafür zu brauchen - Ergebnis: der Preis. Dann kannste abwägen ob er das bereit ist zu zahlen - wenn nein, überleg dir wie weit du runter gehen kannst, ohne dich selbst zu bescheißen. Wenn das nicht funktioniert, dann versuche den Auftrag an jemand anderen zu vermitteln, der das für das gewünschte Geld macht, und kassier deine 15% Provision.
 
Thufir

Dabei seit: 15.05.2002
Ort: Luxemburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.06.2005 17:33
Titel

Re: Preis für Webseitenkonzeption und Programmierung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Einfach schätzen wieviel dass du für was brauchst. Wichtig:

1. GENAUE VORGABEN DES KUNDEN! Wieviele Seiten, was für ein Inhalt, wie werden Sie aufgebaut sein.
2. Webdesignvertrag machen mit diesem Angaben drin.
  View user's profile Private Nachricht senden
tacker

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.06.2005 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stichwort: Pflichtenheft
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.06.2005 09:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tacker hat geschrieben:
Stichwort: Pflichtenheft


Es tut so gut, so etwas zu lesen!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mr.b
Threadersteller

Dabei seit: 16.02.2005
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.06.2005 10:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich muss ja zugeben, das mit dem Stundensatz ist wohl die beste Lösung. Bin halt trotzdem irgendwie zuerst dem Gedanken erlegen man kann alles pauschal mal machen. Aber ist definitiv besser wenn mans über Stundensatz macht. * Ja, ja, ja... *
Sonst erst mal danke soweit.
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 10.06.2005 10:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja du kannst doch kein pauschales Angebote abgeben, wenn du nicht mal weißt was dich das im Endeffekt selbst kostet. * Nee, nee, nee *
 
 
Ähnliche Themen Qualitätsmanagementnormen bei Programmierung
Was für eine Programmierung?
Programmierung lernen
Programmierung eines Managers
Programmierung von einem Eselsohr
Joomla Programmierung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.