mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 19:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: POP3 Webmail OHNE IMAP vom 27.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> POP3 Webmail OHNE IMAP
Autor Nachricht
Imion
Threadersteller

Dabei seit: 04.07.2003
Ort: Krefeld
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.11.2005 15:35
Titel

POP3 Webmail OHNE IMAP

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Weiß jemand wie ich ohne IMAP mit PHP ein POP3 Konto abfragen kann?
Das ganze sollte möglichst simpel gehalten sein ohne riesige Klassen oder dergleichen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst So 27.11.2005 15:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich glaub ohne die entspr. imap bibliothek kommste da nicht weit. sonst hol dir dochn fertigen webmailer * Keine Ahnung... *
 
Anzeige
Anzeige
Doppelplusgut

Dabei seit: 06.10.2005
Ort: Zimmer 101
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.11.2005 21:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guck mal hier:

http://php.resourceindex.com/Functions_and_Classes/E_Mail_Utilities/

Da sollte was für Dich bei sein
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tacker

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.11.2005 01:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://pear.php.net/package/Net_POP3
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.11.2005 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der Zugriff ist auch ohne die IMAP Bibliothek ganz einfach.
Man öffnet einfach ein Socket (fsockopen) zu dem gewünschten POP3-Server (normalerweise Port 110) und setzt seine POP-Kommando (USER, PASS, LIST, RETR, QUIT, ...) ab.
  View user's profile Private Nachricht senden
dj-falk

Dabei seit: 01.02.2006
Ort: Halle (Saale)
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.10.2006 13:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rob hat geschrieben:
Der Zugriff ist auch ohne die IMAP Bibliothek ganz einfach.
Man öffnet einfach ein Socket (fsockopen) zu dem gewünschten POP3-Server (normalerweise Port 110) und setzt seine POP-Kommando (USER, PASS, LIST, RETR, QUIT, ...) ab.


Hast Du das schonmal umgesetzt? Über ein kleines Sample-Codestück wäre ich dankbar. Auf http://php.resourceindex.com hab ich nix gefunden / funzt der Link nicht und PEAR will ich nicht extra installieren (suche eine einfache Lösung)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sidisinsane

Dabei seit: 30.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.10.2006 14:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

auf phpit.net/article/read-email-php-pop3/ findest du ein recht detailiertes (englischsprachiges) tutorial zum thema pop3-konten mit php abfragen.
hier geht es zum skript.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Emails abrufen mit IMAP oder mit POP3
[suche] webmail client in PHP
[Suche]Einfacher kostenloser Webmail
Online Webmail und Jabber Client
[PHP] Suche kostenfreies Webmail-Script
Webmail-Client für One.com - Webspace
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.