mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 06:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: phpmyadmin deinstallieren? vom 29.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> phpmyadmin deinstallieren?
Autor Nachricht
addy
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 29.07.2004 10:12
Titel

phpmyadmin deinstallieren?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hatte gestern paar Probleme mit meinem php myadmin, sah aus wi nen Bug und hab mir heute die 2.7. Version runtergeladen (vorher 2.5.4.), wie krieg ich aber die alte Version jetzt runter, weil das wird ja nur in den Ordner auf C: entpackt. Habe jetzt einfach den alten Ordner gelöscht und den 2.7. dahin entpackt, wenn ich es aber ansurfe bringt er mich immer noch zu der 2.5.4 Version?!!!

Hab ich da was vergessen? Wäre nett wenn einer mal kurz ne Anleitung zum deinstallieren/löschen postet.

Thanx im voraus
  View user's profile Private Nachricht senden
eye-fx

Dabei seit: 24.10.2002
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.07.2004 10:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

phpmyadmin wird eigentlich nicht installiert oder deinstalliet. Du entpackst das Verzeichniss ganz einfach in dein document-root. Kommt halt darauf an was für einen Server Du installiert und wo Du das document-root (also dein localhost verzeichniss) installiert hast.

Löscht Du Dein phpmadmin Ordner und packst den neuen rein, solltest Du in Deinem document-root auch nur den neuen phpmadmin Ordner sehen. Du musst natürlich aufpassen was sich zu Vorgänger-Versionen geändert hat und die Konfigurationsdateien entsprechen wieder einrichten. Wenn das alles Bahnhof für Dich ist, würde ich Dir die Anleitung auf der phpmyadmin Seite ans Herz legen.

"Nur in den Ordner auf C:" hört sich sehr komisch an... außer Du hast Dein document-root auf C: eingerichtet.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.07.2004 10:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielleicht noch aus dem Cache geladen?Ruf die seite mal auf und drück Strg+F5.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
addy
Threadersteller

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 29.07.2004 10:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

na mein apache läuft unter programme/apachegroup/ usw. und phpmyadmin hatte ich immer unter c:/phpmyadmin und ich möchte sagen eingestellt hatte ich da nie was jetzt wegen phpmyadmin, eigentlich immer nur entpackt und es funzte
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.07.2004 11:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

normalerweise stellt man das verzeichnis von phpmyadmin in das htdocs verzeichnis des servers - denn da werden normalerweise webseiten ausgeführt. dann kann man es unter http://localhost/phpMyAdmin/index.php ansprechen.

dann öffnet man die datei config.inc.php und bearbeitet diese (server eintragen, und die daten zur datenbank wie benutzername, passwort, db-name usw). das war´s eigentlich schon - dann müsste phpmyadmin laufen.


Zuletzt bearbeitet von aUDIOfREAK am Do 29.07.2004 11:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen PHPMyAdmin
Problem mit PHPMyAdmin
Probleme mit MySQL und phpMyAdmin
mySQL / phpmyadmin Problem
Problem mit der Darstellung im PHPMyAdmin
Daten ändern wie bei phpmyadmin
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.