mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 03:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PHP: wtf? keine feste stringlänge? vom 15.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> PHP: wtf? keine feste stringlänge?
Autor Nachricht
angelone
Threadersteller

Dabei seit: 29.08.2004
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.11.2004 13:49
Titel

PHP: wtf? keine feste stringlänge?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

moin,
hab da n problem im php.

ich hab da z.b. ne xml:
<xml>
<wert1>bla</wert1>
<wert2>blubb</wert2>
<wert3>wasanderes</wert3>
</xml>

jetzt weiss ich, dass wert1 eigentlich 10 zeichen lang is
wert2 15, und wert3 20

ich möchte nun als ergebnis einen einzelnen stirng haben der aus den 3 werten besteht, allerdings inklusive ihrer trailing blanks.

Code:
"bla       blubb          wasanderes          "
so etwa.
wie krieg ich das im php hin?
woanders sag ich, wass der variable 1 eine länge von 10 hat und wenn ich da was reinpack hab ich immer noch die blanks dahinter.

ich sag dann ergebnis=variable1+variable2+variable3 und dann hab ich mein ergebnis.
im php geht das irgendwie nich...[/code]


Zuletzt bearbeitet von angelone am Mo 15.11.2004 13:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 15.11.2004 13:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was willst du? Ich verstehe das nicht so ganz. die whitespaces werden in xml generell zusammengefasst,
Code:
"           " wird zu " "
.

genau wie in html.

du könntest geschützte Leerzeichen verwenden.


Zuletzt bearbeitet von am Mo 15.11.2004 13:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.11.2004 13:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich komm zwar damit auch nicht ganz klar, aber string er-
weitern klingt für mich nach strpad() ?
  View user's profile Private Nachricht senden
angelone
Threadersteller

Dabei seit: 29.08.2004
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 15.11.2004 13:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja
ICH weiss wie lang die werte an sich sind.
hat nix mittm xml zu tun.

das problem ist _eine variable zu machen_ die 20 lang is und dann da einen wert reinzuschreiben de rnur 5 lang ist.
ich will dnan halt nacher 15 blanks dahinter

edit: ui, str_pad() is ja mal super


Zuletzt bearbeitet von angelone am Mo 15.11.2004 14:00, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Stringlänge PHP vs. JavaScript
wtf photoshop cs / farbfelder
wtf? wbb2 templates?
wtf...wieso diese verlinkung?
HTML / CMS - WTF?
hat jeder eine feste IP-Adresse??
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.