mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 06:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PHP] Unicode-Text (Tschechische Zeichen) vom 21.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [PHP] Unicode-Text (Tschechische Zeichen)
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
chrikle
Threadersteller

Dabei seit: 02.05.2002
Ort: NRW
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.11.2005 15:04
Titel

[PHP] Unicode-Text (Tschechische Zeichen)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Hab da mal folgendes Problem:

Habe Excel-Tabellen bekommen mit Tschechischen Texten.
Diese exportiere ich dann als Unicode.txt. (Alle Zeichen sind noch richtig vorhanden {WIN})
Dann lade ich die TXT auf meinem Server, und lasse ein PHP-Script, welches nur
ein paar Steuerzeichen hinzufügt, drüberlaufen. Lass mir dann den Output im Browser
ausgeben, und bekomme dann aber nicht mehr die Sonderzeichen zu Gesicht.

Muß ich rgendwas bestimmtes beachten, wenn ich mit PHP uNicode-Text bearbeite?

Für Tipps wäre ich sehr dankbar.

Gruß
Chris
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eistee
Administrator

Dabei seit: 31.10.2001
Ort: Grimma
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.11.2005 15:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sendest du an den Browser die entsprechenden UTF-Header und steht der Browser dann auch bei "Zeichencodierung" o.ä. auf UFT-8?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
chrikle
Threadersteller

Dabei seit: 02.05.2002
Ort: NRW
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.11.2005 15:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Ja, habe ich auch schon probiert.
Hab sogar mal aus EXcel ne Webseite gschrieben.
Excel benutzt da "charset=windows-1250" ???

Wie gesagt, die Textdatei lese ich mittels file() ein,
lass dann ein Script drüberlaufen, und gebe dann das
Ergebnic mittels echo() aus.

Aber leider ersetzt er mir die Zeichen.

Kann es sein, dass das schon beim einlesen der Datei geschieht?

Gruß
Chris
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
13pixelchen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 21.11.2005 15:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Soweit ich weiß ist php unfähig mit urf-8 umzugehen. Andererseits weiß ich nicht, wie weit das dann betrifft. Ich habe schon erfolgreich Unicode im Formular eingegeben und in eine DB geswchrieben und wieder ausgegeben - php+mysql.
 
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 21.11.2005 17:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Soweit ich weiß ist die Zeichenkodierung so ziemlich egal. Darüber hinaus bietet PHP genügend Möglichkeiten, Kodierungen von Zeichen umzuwandeln (Stichwort hier utf_decode bzw. encode sowie die iconv-Funktionen).

Wahrscheinlich ist das Problem wirklich, dass der Browser die korrekte Kodierung nicht erkannt hat.

//
charset=windows-1250 ist was anderes als UTF-8, afraik ebenfalls ein 8bit-ASCII-Zeichensatz.


Zuletzt bearbeitet von am Mo 21.11.2005 17:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
chrikle
Threadersteller

Dabei seit: 02.05.2002
Ort: NRW
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.11.2005 06:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin!

Also ich hab es eigentlich soweit, das der Browser,
wenn ich den auf Unicode (UTF-*hehe* switche, den tschechischen
Text korekt anzeigt. Nur der Quelltext, welche ja eigentlich
nur Text ist, ist anders (was?) codiert. Nicht mehr im
Ursprungsformat (UTF-*hehe*. Warum?

Ich brauche halt den Quelletext wegen entsprechende Zeilenumbrüche und so.

utf_decode/encode habe ich auch mal versucht zu setzten, aber das
scheint mir nur für die Ausgabe im Browser wichtig zu sein? Nicht für den Quelltext.

Gruß
Chris
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eistee
Administrator

Dabei seit: 31.10.2001
Ort: Grimma
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.11.2005 10:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Quelltext? Von der php Datei? Oder im Browser -> Quelltext anzeigen?

Wenn du von der php Datei redest, dann musst du halt einen uft-8 fähigen Editor nehmen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chrikle
Threadersteller

Dabei seit: 02.05.2002
Ort: NRW
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.11.2005 12:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eistee hat geschrieben:
Oder im Browser -> Quelltext anzeigen?


Jo, ich meine den Quelltext vom Browser. Sprich den Editor.
Der ist doch eigentlich UTF-8 fähig?

Trotzdem zeigt der die Zeichen falsch an.

Gruß
Chris
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Suche] '-Zeichen als Unicode
PHP Text nach X Zeichen splitten, letztes wort ganz lassen
PHP: bestimmte Zeichen aus Variable löschen
[PHP] Textfelder, Datenbanken, Zeilenumbrüche, Zeichen
php Problem, überflüssiges zeichen im code
PHP -Komisches Zeichen/Seltsames Symbol im Firefox
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.