mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 23:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PHP] und Bilder rechnen mit der GD vom 20.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [PHP] und Bilder rechnen mit der GD
Autor Nachricht
kleinstadtmc
Threadersteller

Dabei seit: 28.05.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.07.2004 13:40
Titel

[PHP] und Bilder rechnen mit der GD

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo

ich programmiere gerade an einem shop rum,
nun geht es um die anzeige der bilder der produkte

bisher hatte ich es so das man im admin bereich ein bild hochspielen konnte
und ich habe es dann mit php als vorschaubild und normales bild runterrechnen lassen
auf eine bestimmte bildgröße und hab sie in einen bestimmten ordner abgespeichert

nun möchte ich aber zusätzlich noch eine dritte variante - so genanntes xxl bild - im shop anbieten
als müsste ich nun pro produkt das bild 3mal abspeichern

ist es nun besser man lässt von der GD alles berechnen und speichert es dann ab
oder ist es besser das ganze dynamisch zu machen und nur das größte bild abspeichern und die vorschau
bilder immer dann zu rechnen wenn man sie benötigt - oder benötigt das dann zuviel arbeitsleistung vom server ???
  View user's profile Private Nachricht senden
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.07.2004 13:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kommt drauf an, wie oft man deine thumbs sieht .. ich würd mal
von dem ausgehen was man am öftesten sieht, das würd ich auf
jeden fall mal speichern .. wenn man xxl & normal version in etwa
gleich (wenig) oft sieht, würd ich das xxl speichern und das normale
generieren .. muss man halt abwägen !?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
kleinstadtmc
Threadersteller

Dabei seit: 28.05.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.07.2004 16:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die thumbs sieht man halt immer dann wenn man eine artikelgruppe angeklickt hat
dann listet es halt momentan jeweils maximal 6 artikel pro seite auf somit 6 bilder pro seite
  View user's profile Private Nachricht senden
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.07.2004 17:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja is halt die frage ob die dinger geklickt werden Lächel

vorerst würde ich vllt einfach mal alles speichern, und dann nach nem
monat logfiles analysieren welche files (thumbs/normal/xxl) am meisten
aufgerufen werden und dann immer genauer unterscheiden .. und dann
sollte man abschätzen können, ob's sinn macht oder was man sich
sparen kann ..

so würd's ich mal probieren Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
lordle

Dabei seit: 14.12.2001
Ort: Augsburg
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.07.2004 20:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das billigste ist ja wohl der speicherplatz!

teuer wirds, wenn den Shop keiner mehr anklickt, weil "der Bildaufbau is zu langsam" * Ich geb auf... *

Das dümmste, was Du machen kannst, ist Bilder "on-the-fly" rechnen lassen! *balla balla* ehrlich. Hau die im Adminbereich in drei größen in drei verzeichnisse und gut ist! Bilder fürn Online-Shop sind eh nie sooo megafett, dass Du anbauen musst, um Platz für die Platten im Serverraum zu haben! *G*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bilder im Photoshop größer rechnen
Rechnen mit PHP (Java? MySql?)
bilder mit php laden
[PHP] bilder werden nicht mehr angezeigt...
[PHP] Bilder mit Farbfehlern generiert
Rechnen auf der Webseite?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.