mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 17:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PHP/SQL] Hilfe bei Schreibweise (geht ganz schnell) vom 31.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [PHP/SQL] Hilfe bei Schreibweise (geht ganz schnell)
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
digitally drunken
Threadersteller

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: Ulm
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.10.2005 15:29
Titel

[PHP/SQL] Hilfe bei Schreibweise (geht ganz schnell)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sorry... ganz kurz:

kann mir jemand schnell sagen, in welcher form ich dateien in diesem codefragment einfügen muss?

Code:
    }
    else {
          header( 'suedcom_admin_start.php' );
          exit();
    }


kann ich das suedcom_admin_start.php so lassen, wenns im gleichen ordner ist?
in dem beispiel (tutorial) aus dem ich das hab, war nämlich ne "http://localholst..."-adresse und es funktioniert jetzt jedenfalls nicht mehr - *hu hu huu* spezielle schreibweise zu beachten?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kaputt

Dabei seit: 08.05.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.10.2005 15:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

header("Location: suedcom_admin_start.php");
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
digitally drunken
Threadersteller

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: Ulm
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.10.2005 15:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke vielmals Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Doppelplusgut

Dabei seit: 06.10.2005
Ort: Zimmer 101
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.10.2005 17:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass es besser ist, die absolute Adresse anzugeben, also das ganze Gedöns mit http usw.

http://de3.php.net/header
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
digitally drunken
Threadersteller

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: Ulm
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.11.2005 11:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ doppelplusgut:

du nanntest mir doch neulich die seite mit dem tutorial für sessions - hab ich auch gemacht, war wirklich ein gutes tutorial!
aber ich bekomme es trotzdem nicht zum laufen - das script, dass die anmeldung verarbeitet, leitet mich nicht weiter auf die startseite des administrationsbereichs... - bis jetzt dachte ich, es läge daran, dass die Adress-übergabe an den header einfach falsch geschrieben sei, mittlerweile habe ich alle genannten schreibweisen ausprobiert und komme trotzdem nicht weiter...

vielleicht ist der fehler ja mal wieder offensichtlich * Wo bin ich? *

Code:
<?php

   // SUEDCOM-LOGINSCRIPT \\
   // ------------------- \\

   // Session starten:
    session_start();
   
    // Überprüfen, ob das Formular abgeschickt wurde und ob beide Angaben gemacht wurden.
    if( isset($_POST['username'], $_POST['passwort'])
        AND
        strcmp(trim($_POST['username']),'') != 0
        AND
        strcmp(trim($_POST['passwort']),'') != 0 ) {

         
          // Einbinden der Konfigurationsdatei
          include_once 'suedcom_login_config.php';
         
          // Erstellen der Verbindung zur MySQL-Datenbank
          if( !$connection = mysql_connect( $_config['host'], $_config['user'], $_config['password'] ) ) {
               die( 'Verbindung zum Datenbankserver konnte nicht hergestellt werden.' );
          }

          if( !mysql_select_db( $_config['database'], $connection ) ) {
              die ( 'Die Datenbank ' . $_config['database'] . ' kann nicht verwendet werden. <br />
                       MySQL-Error: <br />' . mysql_error() );
          }
         
         
          // SQL-Anweisung an die Datenbank senden, um erstens herauszufinden, ob
          // diese Kombination von Usernamen und Passwort überhaupt existiert und
          // zweitens bei Existenz Userinformationen auszulesen
          $sql = "SELECT
                           _id,
                           _anzahlLogins
                      FROM         
                           archiv_login
                      WHERE
                           _username = '" . trim($_POST['username']) . "'
                      AND
                           _passwort = '" . md5(trim($_POST['passwort'])) . "'";
                           
          $res = mysql_query($sql) or die( 'Error[SELECT|User]: <br />
                                                           <pre>' . $sql . '</pre>
                                                           <br />
                                                           MySQL-Error: ' . mysql_error() );
             
          // Nur wenn genau ein Datensatz selektiert wurde wird der User eingeloggt.
          // In allen anderen Fällen wird er zurück zum Loginformular geleitet.
          if( mysql_num_rows($res) != 1 ) {
               header('Location: "suedcom_login_fehler.php"');             
              exit();
          }
          else {
             // Der Schlüssel 'loggedIn' erhält den Wert 'true'. So kann überprüft später werden,
             // ob der User eingeloggt ist oder nicht.
             $_SESSION['loggedIn'] = true;
             
             // Die userspezifischen Daten werden ausgelesen und der Session hinzugefügt
             $user = mysql_fetch_object($res);
             $_SESSION['anzahlLogins'] = $user->_anzahlLogins;
             $_SESSION['id'] = $user->_id;
             
             // Aktualisierung des Anzahl der Logins
             $sql = 'UPDATE
                              archiv_login
                         SET
                              _anzahlLogins = _anzahlLogins + 1
                         WHERE
                              _id = ' . $user->_id;
                             
             mysql_query($sql) or die( 'Error[UPDATE|User]: <br />
                                                          <pre>' . $sql . '</pre>
                                                          <br />
                                                          MySQL-Error: ' . mysql_error() ); 
                                                         
             // Der Login war erfolgreich und der User wird zur Startseite des
             // passwortgeschützen Bereichs weitergeleitet
              header('Location: "http://www.suedcom.net/suedcom/admin/suedcom_admin_start.php"');
             exit();                                           
          }
         
    }
    else {
           header("Location: suedcom_login_fehler2.php");
          exit();
    }

?>
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Doppelplusgut

Dabei seit: 06.10.2005
Ort: Zimmer 101
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.11.2005 12:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lässt Du denn auch Kekse zu? Sonst klappt das nicht.

Zuletzt bearbeitet von Doppelplusgut am Di 01.11.2005 12:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
digitally drunken
Threadersteller

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: Ulm
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.11.2005 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja eigentlich schon, die funktionieren auch auf anderen seiten * Keine Ahnung... *
ich finde den keks meiner seite auch nicht in der liste im mozilla... also kommt da irgendwie keiner an?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Doppelplusgut

Dabei seit: 06.10.2005
Ort: Zimmer 101
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.11.2005 12:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

digitally drunken hat geschrieben:
ich finde den keks meiner seite auch nicht in der liste im mozilla... also kommt da irgendwie keiner an?


Könnte man ja fast von ausgehen. Wie behandelst Du denn die Kekse? Generell geblockt und die zulässigen auf der Whitelist? Oder werden alle zugelassen? Evtl Firewalll vorgeschaltet, die keine Kekse zulässt bzw eine eigene Whitelist hat?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [php] Warum SQL?
Einsteigerlehrbuch PHP und SQL
[PHP - SQL] Bestätigungsemail !
[PHP/SQL] ID Auslesen aus DB? Wie?
Kommunikation zw. php/html und sql
[php] [sql] formulardaten => CSV
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.