mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 22:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PHP Shop-Programmierung vom 05.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> PHP Shop-Programmierung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
sonnenblume84
Threadersteller

Dabei seit: 09.06.2005
Ort: Borken
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 10:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

no way

Zuletzt bearbeitet von sonnenblume84 am Do 24.11.2005 12:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
metty

Dabei seit: 21.03.2005
Ort: Köln
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 10:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

PN!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Glas

Dabei seit: 24.05.2003
Ort: Bremen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 10:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja, mal im Ernst.

Du willst:
- ne Forlaufende Nr.
- nen Mailscript

Du hast:
-Zeit bis heute Abend
- de.php.net
- google.de

Also ... echt ... das ist doch (auch wenn du/ihr sonst nur print macht) zu bewältigen.

Nr. aus der DB ziehen. Oder aus der Session oder sonstwoher (je nachdem wie der technische Ablauf halt is, ne?), mail script schrieben (10 minuten). Fertig.

* Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 05.10.2005 10:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

braucht keine datenbank dafür ... einfaches textfile zum speichern der nummer, auslesen, hochzählen, speichern, mail verschicken. gibts für sich 100e beispiele im netz.
 
Crea-Tiff

Dabei seit: 13.09.2005
Ort: Hennef/Köln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 10:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sonnenblume84 hat geschrieben:
os commerce hab ich schon gesehen. hoste bei domainfactory. da wird man ja quasi dahin geleitet.
aber das ist so umfangreich mit bildern und login und so...

meiner meinung nach viel zu kompliziert...

es gibt ja bei DF einen formmailer. mehr brauche ich ja im endeffekt nicht.
abgesehen von dieser doofen referenznummer...


also entschuldige aber ein onlineshop braucht ein login und muss umfangreich sein.
du bezeichnest einen formmailer doch nich etwa als shoplösung?
da geh ich dann in euren shop rein trag da sonst was für daten ein klick auf bestellen
und hans peter kriegt dann ne rechnung? * Nee, nee, nee *

sprech mit deinem chef ab das er sich 2-3 leute im betrieb suchen soll die osCommerce durchkauen, weil soo schwer is das gar nicht, und es ist die beste opensource lösung die ich kenne * huduwudu! *
  View user's profile Private Nachricht senden
Glas

Dabei seit: 24.05.2003
Ort: Bremen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 10:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
braucht keine datenbank dafür ... einfaches textfile zum speichern der nummer, auslesen, hochzählen, speichern, mail verschicken. gibts für sich 100e beispiele im netz.


Jupp.
Bezog mich eher auf die Möglichkeit, das die Nummer (Rechnugnsnummer, Kundenummer, Scheissegal) eventuell vom Shop in die DB geschrieben wird. Dann isse ja eh da.
Kommt auf das Gedöns an, das se schon ham * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
metty

Dabei seit: 21.03.2005
Ort: Köln
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 10:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Glas hat geschrieben:
Waschbequen hat geschrieben:
braucht keine datenbank dafür ... einfaches textfile zum speichern der nummer, auslesen, hochzählen, speichern, mail verschicken. gibts für sich 100e beispiele im netz.


Jupp.
Bezog mich eher auf die Möglichkeit, das die Nummer (Rechnugnsnummer, Kundenummer, Scheissegal) eventuell vom Shop in die DB geschrieben wird. Dann isse ja eh da.
Kommt auf das Gedöns an, das se schon ham * Keine Ahnung... *


Geht im Endeffekt auch noch schneller als eben noch ne DB und ne Tabelle einzurichten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Glas

Dabei seit: 24.05.2003
Ort: Bremen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 11:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

metty hat geschrieben:
Glas hat geschrieben:
Waschbequen hat geschrieben:
braucht keine datenbank dafür ... einfaches textfile zum speichern der nummer, auslesen, hochzählen, speichern, mail verschicken. gibts für sich 100e beispiele im netz.


Jupp.
Bezog mich eher auf die Möglichkeit, das die Nummer (Rechnugnsnummer, Kundenummer, Scheissegal) eventuell vom Shop in die DB geschrieben wird. Dann isse ja eh da.
Kommt auf das Gedöns an, das se schon ham * Keine Ahnung... *


Geht im Endeffekt auch noch schneller als eben noch ne DB und ne Tabelle einzurichten.


Ja-ha wie gesagt: Wenn der Rotz eh schon vorhanden ist (ich kenn das Shopsystem ja nicht) dann zieht mans sich daraus.
Wenn nicht, nimmste Flatfile ... naja wurst *zwinker*
Mach ihm das fertig metty Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Preisvorstellung für Shop Programmierung und Produktfotos
[PHP]Datums Programmierung
PHP Programmierung für Menalto Gallery 2
Brauche Hilfe bei der PHP Programmierung
einfacher php shop
shop/warenkorb/PHP/und mehr...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.