mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 09:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [php] shice NOTICE vom 08.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [php] shice NOTICE
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
caZpa
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 08.03.2005 14:07
Titel

[php] shice NOTICE

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Notice: Undefined variable: PHP_SELF in c:\homeserver\apache\htdocs\ccms\admin\func_print.php on line 4

checkt das einer von euch?

der code in zeile 4 sieht so aus:
Code:
echo '<form action="' . $PHP_SELF . '" method="post">';


irgendwie funktionier das formular plötzlich
nicht mehr. aber kann ja nicht daran liegen.
ich dreh gleich noch durch hier...
 
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.03.2005 14:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Probier das mal:

Code:
$_SERVER['PHP_SELF']

statt nur
Code:
$PHP_SELF
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
caZpa
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 08.03.2005 14:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

huh Au weia!

nicht zu fassen
lazyGod der zauberkünstler *zwinker*

danke Lächel

//edit
muss ich die variablen dann
auch anders ansprechen?

//edit#2
habs schon gefunden
mit
Code:
$_POST['var']


Zuletzt bearbeitet von am Di 08.03.2005 14:32, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
Eistee
Administrator

Dabei seit: 31.10.2001
Ort: Grimma
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.03.2005 14:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

"Müssen" hängt von der php Config ab, aber du solltest die mit $_POST $_GET etc ansprechen, dann gehts auf jeden Fall...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
caZpa
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 08.03.2005 14:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, hab ich auch grad rausgefunden
hab mich immer gefragt wozu das gut sein soll
jetzt weiß ichs seit ich mit functionen arbeite
dann muss man die formularvariablen nicht übergeben
Ooops
schon ganz praktisch eigentlich

//edit

nächstes NOTICE problem:
Notice: Undefined index: action in c:\homeserver\apache\htdocs\ccms\admin\func_adminlog.php on line 26

muss ich dann jede variable aus
nem formular mit isset überprüfen
und ggf setzten?


Zuletzt bearbeitet von am Di 08.03.2005 14:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
caZpa
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 08.03.2005 15:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Keine Ahnung... *

und noch ein problem

in der index.php wird die session gestartet
dann wird geprüft ob session variable vorhanden
Code:
session_start();
if(!isset($s_login)) {
               session_register('s_login');
               $s_login = 'false';
}


später wird dann eine funktion
aufgerufen die überprüft ob das
passwort richtig eingegeben wurde
Code:
$log_stat = check_log($_adminpasswort, $s_login, $s_id);


ich muss doch die s-variablen übergeben oder?
naja, weiter gehts. die funktion sieht so aus:
Code:
function check_log($_adminpasswort, &$s_login, &$s_id) {
             //session_start();
                                                                                                       
             if($_POST['action'] == 'logout') {
                             log_out();   
                            return 'false';
             }               
             if ($_POST['pw'] == $_adminpasswort && $_POST['action'] == 'login') {          
                             $s_login = 'true';                              
                             $s_id = time();
             }

             if ($s_login == 'true') {                                          
                             $s_id = check_time($s_id);                            
                            if(isset($s_login)) {
                                              return 'true';
                            }else {
                                               return 'false';
                            }
             }else {
                              log_out();
                              return 'false';
                            $s_login = 'false';
             }
}

die funktion greift doch dann nur auf die adresse
von den s-variablen zu oder? müssten doch
eigentlich dann überschrieben werden. wenn ich
das formular absende funktioniert das auch. nur
beim nächsten aufruf is s_login wieder false.


//edit//
vielleicht sollte ich mein anliegen differenzierter formulieren
wie, verfi**** sch***** nochmal, kann ich ne session variable
in ner funktion ändern?


Zuletzt bearbeitet von am Di 08.03.2005 16:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
eViLaSh

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.03.2005 16:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sessionvariablen solltest du so angeben:

Code:
$_SESSION["login"] = flase;


zu deinem anderem Problem... verstehe ich den zusammenhang nicht ganz ?!

wo wird denn welche Script aufgerufen und was soll passieren ?!?!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
caZpa
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 08.03.2005 16:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eViLaSh hat geschrieben:
Sessionvariablen solltest du so angeben:

Code:
$_SESSION["login"] = flase;

muss ich die übergeben wenn ich die
in ner anderen funktion brauche?

eViLaSh hat geschrieben:
zu deinem anderem Problem... verstehe ich den zusammenhang nicht ganz ?!

wo wird denn welche Script aufgerufen und was soll passieren ?!?!

in der sessionvariable 'login' soll gespeichert werden ob man angemeldet ist oder nicht
true- angemeldet
false halt nicht
das wird in der funktion check_log überprüft
wenn das passwort übereinstimmt
ist $_SESSION["login"] schonmal true
dann wird geprüft wie lange man inaktiv war
wenn länger als 10min wird die funktion log_out()
aufgerufen in der die session beendet wird
und $_SESSION["login"] ist dann false
 
 
Ähnliche Themen Immer diese shice Browserunterschiede....
[PHP] Was will mir PHP damit sagen?? Hilfe Bitte! Wichtig!
[PHP] Gibts die Variable akt. Zeile des PHP-Codes?
[php] Möglichkeiten php-Ausgaben in html Website einzubauen
PHP: Formularinhalte aus HTML-Site in PHP-Formular senden!
[PHP/MySQL] Datum aus Datenbank per PHP umwandeln
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.