mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 05:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PHP] Newsletter Versand vom 09.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [PHP] Newsletter Versand
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Koecki
Threadersteller

Dabei seit: 24.02.2005
Ort: Köln
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.03.2005 14:29
Titel

[PHP] Newsletter Versand

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe da ein etwas größeres Problem. Ich habe ein Script, was aber sehr unumfangreich ist. Dort werden einfach alle E-Mail Adressen aus einer MySQL Datenbank geladen und hintereinander als BCC angegeben. Nun sidn es aber mittlerweile über 21.000 Emailadressen geworden und mein kleines Script schafft es nicht soviele Mails an soviele Adressen zur gleichen Zeit zu schicken. Es klappen nur so ca. 300 auf einmal. Wie mache ich das, dass es auch mit 21.000 klappt? Eine Schleife? Aber wie baue ich die am besten ein? Mein Script sieht zur Zeit wie folgt aus.. kann mir das jemand so ändern, dass es klappen würde?!

Code:
mail("newsletter@myfont.de",
"$betreff",
"$text.",
"Bcc: $empf\r\nfrom:newsletter@myfont.de\r\n");


Die Mailadressen werden über die Variable $empf übergeben!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eViLaSh

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.03.2005 14:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und der schnipsel da is in einer schleife drinnen oder wie?!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Koecki
Threadersteller

Dabei seit: 24.02.2005
Ort: Köln
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.03.2005 14:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ne eben nich... ich brauche irgend nen Script womit ich nen Ewsletter an über 21.000 Adressen verschicken kann!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.03.2005 14:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du müsstest das in einer for oder while schleife basteln, aber nicht alle 21k adressen auf einmal, sondern eher so in 20er schritten (oder mehr oder weniger *zwinker*) um nicht mit nem script timeout geplagt zu werden
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eViLaSh

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.03.2005 15:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Koecki hat geschrieben:
Ne eben nich... ich brauche irgend nen Script womit ich nen Ewsletter an über 21.000 Adressen verschicken kann!


wie ?!?! übergibst du $empf dann immer per Hand ?!?! bzw. einzelln ?!

ansonsten kann ich da nur meinem Vorredner zustimmen!

per while-schleife müsste es halt dann zB. so aussehen:

Code:

while ($satz= @mysql_fetch_array($dbabfrage)) {
    mail("newsletter@myfont.de",
    "$betreff",
     '$text.",
     "Bcc: $satz["emp"]f\r\nfrom:newsletter@myfont.de\r\n");
     }
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Koecki
Threadersteller

Dabei seit: 24.02.2005
Ort: Köln
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.03.2005 15:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ne ne, die werden nicht einzeln übergeben *gg* ganz doof bin ich jetzt auch net *zwinker*
Die werde in nem Formular, eine Seite vorher übergeben! Aber das Feld, also das Empfänger Feld wird da überflüssig.. denke ich mal!!

Weiss jetzt aber immer noch nich wie ich das machen muss *zwinker* bin einfach zu dumm!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eViLaSh

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.03.2005 16:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so wie du das geschrieben hast, sieht das ja so aus, als wenn in $empf nur eine E-mail-Adresse drin steht, da er ja bei mail kein Array (fals $empf denn ein Array wäre) auslesen kann!

also zeig doch mal evtl mehr vom Script !

du sagst, das die Adressen über ein Formular übergeben werden?!

wie sieht das denn aus ?!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
caZpa
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 09.03.2005 16:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm.. kein plan ob das so geht aber mal ausprobieren

Code:
anzahl der datensätze auslesen
forschleife von x=1 bis ende datensatz
     mail verschicken
     wenn mail verschickt
          next
     endif


gibt auch genug scripte im netzt
einfach mal suchen und zurechtbasteln
viel glück


Zuletzt bearbeitet von am Mi 09.03.2005 16:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
 
Ähnliche Themen Versand von individuellen HTML-Newsletter
HILFE! Programm für HTML-Newsletter-Versand
HTML Newsletter Design Versand Datenhandling
HTML-Mail-Versand via PHP
[PHP MySql] Newsletter
PHP Newsletter personalisieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.