mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 02:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PHP] Mailform SpamHack vom 13.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [PHP] Mailform SpamHack
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.12.2005 16:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schau mal hier: http://www.mediengestalter.info/forum/4/missbrauch-eines-formulars-44212-1.html
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eViLaSh
Threadersteller

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.12.2005 16:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

burnout hat geschrieben:
schau mal hier: http://www.mediengestalter.info/forum/4/missbrauch-eines-formulars-44212-1.html


danke!

aber da steht leider auch nirgends wie man das in das Formular eingibt, um den Missbrauch zu testen.


Ich weiss ja mittlerweile wo der Fehler liegt, aber wie kann ich ihn testen? Das würde mich brennend interessieren.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.12.2005 16:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eViLaSh hat geschrieben:
kannst du bitte mal so schreiben, das man dir nich alles aus der nase ziehen muss - bzw. es für einen PHP-Laien besser Verständlich ist.

trotzdem danke für deine bemühungen!


Zitat:
additional_headers (optional)

String to be inserted at the end of the email header.

This is typically used to add extra headers (From, Cc, and Bcc). Multiple extra headers should be separated with a CRLF (\r\n).


grundsätzlich kann man davon ausgehen, dass technische aspekte und insbesondere das verhalten von funktionen in der php-doku beschrieben sind.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.12.2005 17:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eViLaSh hat geschrieben:
burnout hat geschrieben:
schau mal hier: http://www.mediengestalter.info/forum/4/missbrauch-eines-formulars-44212-1.html


danke!

aber da steht leider auch nirgends wie man das in das Formular eingibt, um den Missbrauch zu testen.


Ich weiss ja mittlerweile wo der Fehler liegt, aber wie kann ich ihn testen? Das würde mich brennend interessieren.


guck dir mal mein posting an. und lies es.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eViLaSh
Threadersteller

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.12.2005 17:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab ich...

wenn ich das richtig verstehe muss man das:

Code:
Content-Type: multipart/mixed; boundary="===============2048610529=="
MIME-Version: 1.0
Subject: 1074aaeb
To: fbs@meinedomain.de
bcc: bergkoch8@aol.com
From: fbs@meinedomain.de

This is a multi-part message in MIME format.

--===============2048610529==
Content-Type: text/plain; charset="us-ascii"
MIME-Version: 1.0
Content-Transfer-Encoding: 7bit

jarwr
--===============2048610529==--



ins Formular eingeben?

hab ich gemacht.

das steht dann in der E-Mail:

Zitat:
nachricht = Content-Type: multipart/mixed; boundary="===============2048610529=="
MIME-Version: 1.0
Subject: 1074aaeb
To: fbs@meinedomain.de
bcc: bergkoch8@aol.com
From: fbs@meinedomain.de

This is a multi-part message in MIME format.

--===============2048610529==
Content-Type: text/plain; charset="us-ascii"
MIME-Version: 1.0
Content-Transfer-Encoding: 7bit

jarwr
--===============2048610529==--




oder steh ich irgendwie aufm schlauch?!

@ gtz: wenn ich \r\nname@domain.de eingeb funktioniert das aber auch nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.12.2005 17:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so kams auch bei mir an, aber die mail geht dann auch an die anderen adressen raus. teste das mal mit ner zweitadresse von dir, die du statt der von mir verwendeten eingibst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eViLaSh
Threadersteller

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.12.2005 17:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab ich, geht aber nur an die im Script stehende Adresse. * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.12.2005 17:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

der spammer wird sich ganz sicherlich nich die mühe machen, extra im browser dein formular auszufüllen. der wird einfach über einen wie auch immer gearteten bot seine daten direkt per http/POST request an dein absende-script schicken.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Mailform da ist richtig aber ergandwas stimmt nicht !
[PHP] Was will mir PHP damit sagen?? Hilfe Bitte! Wichtig!
[PHP] Gibts die Variable akt. Zeile des PHP-Codes?
[php] Möglichkeiten php-Ausgaben in html Website einzubauen
PHP: Formularinhalte aus HTML-Site in PHP-Formular senden!
[PHP/MySQL] Datum aus Datenbank per PHP umwandeln
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.