mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 07:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [php] Linkzustand als Variable speichern vom 06.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [php] Linkzustand als Variable speichern
Autor Nachricht
Kerrigan
Threadersteller

Dabei seit: 22.02.2006
Ort: Österreich
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 06.07.2006 01:39
Titel

[php] Linkzustand als Variable speichern

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Ich suche eine php-Funktion, mit der ich feststellen kann, ob ein Link gedrückt wurde. Ungefähr so:

Ich habe eine Reihe mit Grafiken, die verlinkt sind. Wenn auf einen Link geklickt wird, soll dieser den Wert "true" zurück geben, der dann in einer Variable gespeichert wird.

Kann mir jemand erklären, wie das funktioniert? Habe mich schon mit dem php-Manual beschäftigt, aber ich schätze, ich finds einfach nicht.

Vielen Dank,
Kerrigan
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.07.2006 03:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was haste denn vor? ganz zufällig den link als bereits gelesen markieren?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.07.2006 07:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

"onclick" gehts sicher nicht, du kannst nur auf der nachfolgenden
seite festhalten, dass diese seite aufgerufen wurde, und das dann
bei der anzeige irgendwie in zusammenhang bringen.

evtl kann man dir aber auch eher sagen, ob das was du vorhast
sinnvoll ist, bzw sich nicht besser umsetzen liese - dazu bräuchte
man aber von dir mehr info *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Flex

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Im schrägen e
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.07.2006 08:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich hab das bei mir so gelöst:

Code:
<?
function make_dms_link($idcat,$idart,$idcatart,$caption) {
  echo '<a ';
  if ((isset($_GET['idart'])) and (isset($_GET['idcatart'])) and ($_GET['idart'] == $idart) and ($_GET['idcatart'] == $idcatart))
    echo 'class="aktiv" ';
 
  echo "href=\"front_content.php?idcat=$idcat&idart=$idart&idcatart=$idcatart\">$caption</a>";
}
?>

<div id="boxmenue" style="width:200px;">
<!-- Beginn Boxmenu -->
    <div id="subnavcontainer4">
    <ul id="navlist4">
    <li><? make_dms_link(10,30,null,'Men&uuml;punkt1'); ?></li>
    <li><? make_dms_link(10,31,null,'Men&uuml;punkt2'); ?></li>
    <li><? make_dms_link(10,32,null,'Men&uuml;punkt3'); ?></li>
    </ul>
    </div>
<!-- Ende Boxmenue -->
</div>



zur Erläuterung:
Das Script prüft ob der Link gedrückt wurde, wenn dem so ist setzt das Script den Link automatisch in einer anderen Farbe


Zuletzt bearbeitet von Flex am Do 06.07.2006 10:44, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Virtual

Dabei seit: 03.10.2005
Ort: Oberkichen/Saar
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.07.2006 08:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also wenn der User auf einen Link klickt soll die PHP Variable geändert bzw. auf true gesetzt werden. Da würd ich sagen, dass das nicht gehen wird. Da PHP eine Serverbasierende Scriptsprache ist. Vondaher kannst du da mit PHP nicht mehr großartig viel erreichen...

Das musst du dann mit z.b. OnClick mit JavaScript lösen. Oder halt die Seite neu laden lassen mit der Variable die auf True gesetzt wird. Aber ich denke einmal genau das möchtest du vermeiden
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bene

Dabei seit: 22.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 06.07.2006 09:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ajax?
  View user's profile Private Nachricht senden
Kerrigan
Threadersteller

Dabei seit: 22.02.2006
Ort: Österreich
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 06.07.2006 11:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für eure Antworten. Ich werd erstmal versuchen, Flex's Beispiel umzusetzen und ansonsten wird mir wohl nichts anderes als JavaScript übrig bleiben, was ich eigentlich vermeiden wollte. Von Ajax hab ich zu wenig Ahnung, als das ich damit jetzt anfangen würde.

Falls es jemanden interessieren sollte stell ich das fertige Werk dann hier rein, das dürfte aber noch ein paar Tage dauern.

Lg,
Kerrigan
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen PHP if-ergebnis in eine variable speichern
Inhalt von php Datei in Variable speichern?
[Javascript] Variable speichern
[PHP] Gibts die Variable akt. Zeile des PHP-Codes?
PHP Variable in Textfeld
[PHP][AS 2] Variable wird nicht erkannt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.