mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 15:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PHP] formular mit varibalen eingaben versenden vom 08.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [PHP] formular mit varibalen eingaben versenden
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
webdeveloper
Threadersteller

Dabei seit: 25.05.2003
Ort: SG
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.09.2004 01:50
Titel

[PHP] formular mit varibalen eingaben versenden

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

moin zusammen,

vllt. liegt es daran, dass es schon so spät ist, aber ich komm' grad nicht weiter.
will über ein formular eine mail versenden (mail())
mein problem ist, dass ich die eingaben des feldes nicht bekomme, weder per mail, noch steht sie in der adress-zeile.

das dumme ist, dass es schonmal geklappt hat, nur leider hab'sch wieder vergessen Ooops


hier mal ein script-auszug:

Code:
<?php
if($sent == "ja" ){
$admin = "a.fiss@gmx.de";
$subject = "Kontaktformular";
$message = "Nachricht über das Kontakt-Formular:\n\n
Name: $name";

mail($admin,$subject,$message);
}
?>


<form name="kontakt" action="index.php?link=kontakt&sent=ja&firma=<? echo $firma ?>" enctype="text/plain" method="post">

<input name="name" type="text" id="name" size="35">


<input type="hidden" name="name" value="name">
</form>

wer kann mir helfen, irgendwo habe ich bestimmt nur eine klitzekleinigkeit vergessen Grins


danke euch
webdeveloper
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.09.2004 05:51
Titel

Re: [PHP] formular mit varibalen eingaben versenden

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schreib mal
Code:
$message = "Nachricht über das Kontakt-Formular:\n\n
Name: ".$_POST['name'];

Siehe auch: http://de2.php.net/manual/de/language.variables.predefined.php

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
phalanx

Dabei seit: 07.09.2004
Ort: Coesfeld
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.09.2004 07:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn ich's so mache, dann geht's ( 2 neue Zeilen ):

Code:
<?php
if($sent == "ja" ){
$admin = "a.fiss@gmx.de";
$subject = "Kontaktformular";
$message = "Nachricht über das Kontakt-Formular:\n\n
Name: $name";

mail($admin,$subject,$message);
}
?>


<form name="kontakt" action="index.php?link=kontakt&sent=ja&firma=<? echo $firma ?>" enctype="text/plain" method="post">

<input name="name" type="text" id="name" size="35">

<input name="link" type="hidden" id="link" value="kontakt">
<input name="sent" type="hidden" id="sent" value="ja">
<input name="firma" type="hidden" id="firma" value="<?=$firma?>">

<input type="hidden" name="name" value="name">
</form>


Zuletzt bearbeitet von phalanx am Mi 08.09.2004 07:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.09.2004 07:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du denkst aber schon daran, das du post und get variablen immer mit $_POST bzw $_GET ansprechen solltest? bzw, das das ab ner bestimmten ini einstellung (register_globals) eh nicht anders geht?

und in einem formular die daten per get zu übergeben ist sinnfrei.

*ungetestet* aber sollte so funktionieren.

Code:

<?php
if (! empty($_POST["sent"]))
{
$admin = "a.fiss@gmx.de";
$subject = "Kontaktformular";
$message = "Nachricht über das Kontakt-Formular:\n\n";
$message .= "Name: ". $_POST["name"];

mail($admin,$subject,$message);

header("Location: index.php?ok=1");
exit;
}
?>

<form name="kontakt" action="index.php" method="post" enctype="multipart/form-data">
   <input name="name" type="text" id="name" size="35">
   <input name="link" type="hidden" id="link" value="kontakt">
   <input name="sent" type="hidden" id="sent" value="1">
   <input name="firma" type="hidden" id="firma" value="<?= $firma ?>">
</form>
<?php
if (isset($_GET["ok"]))
   echo ("Mail wurde verschickt.");
?>


grüße ...

volker.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
webdeveloper
Threadersteller

Dabei seit: 25.05.2003
Ort: SG
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.09.2004 11:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi volker,

das klappt soweit, die mail kommt auch an (mit den daten), jedoch kommt beim verschicken so eine unschöne fehlermeldung

Code:
Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /xxx/beta/index.php:16) in /xxx/beta/sites/kontakt.php on line 11


line 11:
Code:
header("Location: index.php?ok=1");

was hab ich verpennt??
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sarky

Dabei seit: 29.06.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.09.2004 11:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.dclp-faq.de/q/q-fehler-header.html
  View user's profile Private Nachricht senden
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.09.2004 11:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lässt du vorher was ausgeben? die php anweisung mit dem mail versenden sollte ganz an den anfang der seite, vor dem <html> stehen. also der gesamte php block. dann klappts mit dem header, weil vor dem header() keine ausgabe geschehen darf.

also so:

Code:

<?php
if (! empty($_POST["sent"]))
{
$admin = "a.fiss@gmx.de";
$subject = "Kontaktformular";
$message = "Nachricht über das Kontakt-Formular:\n\n";
$message .= "Name: ". $_POST["name"];

mail($admin,$subject,$message);

header("Location: index.php?ok=1");
exit;
}
?>
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
<html>
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<title>Unbenanntes Dokument</title>
</head>

<body>
<form name="kontakt" action="index.php" method="post" enctype="multipart/form-data">
   <input name="name" type="text" id="name" size="35">
   <input name="link" type="hidden" id="link" value="kontakt">
   <input name="sent" type="hidden" id="sent" value="1">
   <input name="firma" type="hidden" id="firma" value="<?= $firma ?>">
</form>
<?php
if (isset($_GET["ok"]))
   echo ("Mail wurde verschickt.");
?>
</body>
</html>


Zuletzt bearbeitet von pRiMUS am Mi 08.09.2004 11:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
webdeveloper
Threadersteller

Dabei seit: 25.05.2003
Ort: SG
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.09.2004 11:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke, daran hab ich garnicht gedacht.
ist behoben! thx
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Formular versenden - mit und ohne PHP
[PHP] HTML-Formular einfach versenden
formular + eingaben des nutzers ausdrucken...?
Dreamweaver wie Formular versenden?
Daten aus Formular versenden
PDF-Formular direkt versenden...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.