mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 14:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [php] fenster schliessen vom 30.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [php] fenster schliessen
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
caZpa
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 30.06.2005 12:15
Titel

[php] fenster schliessen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mahlzeit!

in javascript kann man ja mit <body UnLoad="func();">
noch etwas handlen, wenn das fenster geschlossen wird.

ich muss aber was in php ausführen.
gibt es da auch sowas? hab bis jetzt
noch niks gefunden...
 
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 30.06.2005 12:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ein zum onUNload-eventhandler analoger mechanismus in php ist vollkommen absurd. php wird auf dem server ausgeführt IN DEM MOMENT, IN DEM DER WEBSERVER DIR DIE SEITE RANHOLT.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
karmacoder

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: Fürth
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 30.06.2005 12:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dann must wohl im unload ne php seite aufrufen...
aber es gilt als sehr unfein beim schliessen des fenstern noch eine neue seite zu laden, ob das alle browser mitmachen weis ich nichtmal...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tar-Minyatur

Dabei seit: 29.12.2001
Ort: Tübingen / Dresden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 30.06.2005 12:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Heydiho!

Du kannst für ein PHP-Script angeben, wie es sich verhält, wenn es zum Userabbruch etc. kommt. Dazu steht einiges im PHP-Manual und zwar hier. ;o) Mit onUnload ist natürlich garnicht zu vergleichen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
caZpa
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 30.06.2005 12:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jetzt hab ich was gefunden

-gefunden

//edit
Tar-Minyatur
danke, noch besser


Zuletzt bearbeitet von am Do 30.06.2005 12:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 30.06.2005 12:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

alter, damit registrierst du eine funktion, die zum zeitpunkt der beendigung der php-skript-auführung ausgeführt wird. dieser zeitpunkt is laaaaaaange bevor in deinem browser was von der entsprechenden seite zu sehn is.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
caZpa
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 30.06.2005 12:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es wird nichts zu sehen sein

das script wird geöffnet
endlosschleife
und von außen wieder geschlossen
 
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 30.06.2005 13:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

caZpa hat geschrieben:
es wird nichts zu sehen sein

das script wird geöffnet
endlosschleife
und von außen wieder geschlossen

Du verstehst nicht. In dem Moment wo das Script am Client ist, ist diese Funktion schon aufgerufen.

Gibts in PHP kein Threading oder wenigstens nen globales Session-On-End?
 
 
Ähnliche Themen Popup Fenster von anderer Seite aus schliessen
flash- fenster schliessen, vollbild ohne skalierung
Firefox und mit JS Fenster schliessen und "Sprungproblem"
[PHP] Links im Fenster Öffnen
Bildfenster im neuen Fenster mit php öffnen
Flash-Layer mit Close-Button schliessen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.