mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 11:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PHP] Fehlersuche vom 28.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [PHP] Fehlersuche
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
tinnu
Threadersteller

Dabei seit: 28.06.2005
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 28.06.2005 13:34
Titel

[PHP] Fehlersuche

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Zusammen!

Hab bei meinem PHP-Skript ein kleines Problem, es kommt andauern die Fehlermeldung

Parse error: parse error, unexpected T_STRING, expecting T_VARIABLE or '$' in /homepages/26/d13508860/htdocs/mail/mail.php on line 15

line 15 wäre die 2. Zeile:

Code:

if (isset($HTTP_POST_VARS)
   && !empty(trim($HTTP_POST_VARS['Name']))
   && !empty(trim($HTTP_POST_VARS['Vorname']))
   && !empty(trim($HTTP_POST_VARS['Adresse']))
   && !empty(trim($HTTP_POST_VARS['PLZ']))
   && !empty(trim($HTTP_POST_VARS['Wohnort']))
) {



Weiß einer von euch Abhilfe? Bin halt noch ein Anfänger Mädchen!

Danke!
  View user's profile Private Nachricht senden
caZpa
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 28.06.2005 13:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

warum isset($HTTP_POST_VARS)
wenn du sie eh alle einzelnd überprüfst?

lass das mal weg. glaube auch nicht, dass
das so richtig ist
 
Anzeige
Anzeige
Sarky

Dabei seit: 29.06.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.06.2005 13:38
Titel

Re: [PHP] Fehlersuche

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du klammerst falsch.

http://de2.php.net/manual/de/language.control-structures.php#control-structures.if

//EDIT
@caZpa Es macht durchaus Sinn die Variablen vorher mit isset() zu prüfen, nur sollte man dies auch auf die einzelnen Felder des Arrays und nicht nur das Array selbst anwenden.


Zuletzt bearbeitet von Sarky am Di 28.06.2005 13:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
tinnu
Threadersteller

Dabei seit: 28.06.2005
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 28.06.2005 14:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

verstehe leider nicht so ganz, was an den Klammern falsch ist...

(...oje, da gibts noch viel zu lernen...)
  View user's profile Private Nachricht senden
caZpa
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 28.06.2005 14:13
Titel

Re: [PHP] Fehlersuche

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sarky hat geschrieben:
Du klammerst falsch.

http://de2.php.net/manual/de/language.control-structures.php#control-structures.if

//EDIT
@caZpa Es macht durchaus Sinn die Variablen vorher mit isset() zu prüfen, nur sollte man dies auch auf die einzelnen Felder des Arrays und nicht nur das Array selbst anwenden.


klar macht es sinn die vars zu prüfen
nur woher soll er wissen was er genau bei isset($HTTP_POST_VARS) prüfen soll?
da fehltn index, schätz ich mal.
 
Seashore

Dabei seit: 23.05.2005
Ort: Bochum
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 28.06.2005 14:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://de.php.net/manual/de/function.empty.php

Man beachte den folgenden Satz:

Zitat:
empty() kann nur auf Variablen, nicht aber auf Ausdrücke angewandt werden.


trim($variable) ist aber ein Ausdruck. Deswegen funktioniert diese Kombination nicht. Du mußt trim() und empty() entweder separat anwenden oder wie folgt vorgehen:

Code:

if (isset($HTTP_POST_VARS)
   && trim($HTTP_POST_VARS['Name']) != ''


...usw.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sarky

Dabei seit: 29.06.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.06.2005 14:55
Titel

Re: [PHP] Fehlersuche

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

caZpa hat geschrieben:

klar macht es sinn die vars zu prüfen
nur woher soll er wissen was er genau bei isset($HTTP_POST_VARS) prüfen soll?
da fehltn index, schätz ich mal.


Sarky hat geschrieben:

(...) nur sollte man dies auch auf die einzelnen Felder des Arrays und nicht nur das Array selbst anwenden.
  View user's profile Private Nachricht senden
tinnu
Threadersteller

Dabei seit: 28.06.2005
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 28.06.2005 15:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab die Sachen jetzt umgebastelt und darauf keine Fehlermeldung mehr bekommen ( DANKE!), allerdings meckert er jetzt bei dem letzt "else" , bei den anderen aber nicht, die genau gleich sind und weiter vorne bei den anderen if´s...

Wieder "Parse Error, unexpected T_ELSE" Hmpf...

Code:


   mail($adresse,$betreff,$mailtext,"From: $absender");

   include($danke_seite);

} else {

   include($fehler_seite);

}

?>



Hab auch scho nauf dem praktischen link nachgesehen, aber irgendwie...

...Frauen und Technik... * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Fehlersuche] im PHP-Code
Fehlersuche MySQL mit PHP-Formular Daten eintragen
(Code) Fehlersuche - HELP ME
Fehlersuche in einem programierten Puzzle
Neugestaltung/Analyse und Fehlersuche auf einer Website
[PHP] Was will mir PHP damit sagen?? Hilfe Bitte! Wichtig!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.