mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 21:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PHP: Einen String nach einem festen Substring durchsuchen vom 10.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> PHP: Einen String nach einem festen Substring durchsuchen
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
graphicsandunity
Threadersteller

Dabei seit: 22.11.2004
Ort: Berlin
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.02.2005 00:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke. Lächel

Wenn ich das in dem Buch hier richtig verstanden habe, dann macht das Fragezeichen hinte dem Quantifier aus gierigem Matching nicht-gieriges Matching nach Perl-Syntax.
Kann auch sein, dass ich das falsch verstanden hab.


Meinst du mit dem Anfang und dem Ende vom String sowas:

Code:


// vor dem Hinzufügen der Bezeichner

$eingabe = "Hallo Welt!";



// nach dem Hinzufügen der Bezeichner

$eingabe = "::ANFANG::Hallo Welt!::ENDE::";



Nur eben, nicht etwas so simples, sondern vielleicht eine etwas kryptischere Zeichenfolge, die nicht so leicht zu erraten ist und vermutlich nie getippt wird.

Richtig verstanden?

Grüßle
GaU
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 11.02.2005 00:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ay! du hast natürlich Recht:

du kannst in PHP das verhalten der funktion
(gierig/ungierig) mit nem schalter bestimmen.
ich weiß aber nicht mehr, welcher.

.+? geht aber auch, genau wie [deinemenge]{1,}?


ABER: Willst du nach einer Zeichenkette suchen oder nur
nach EINEM Zeichen, welches die Wortgrenze deiner Nadel
markiert? Hier erübrigt sich einfach der Quantifizierer...
 
Anzeige
Anzeige
graphicsandunity
Threadersteller

Dabei seit: 22.11.2004
Ort: Berlin
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.02.2005 00:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das wort, das gesucht werden soll, soll schon alleine stehen.

dabei denke ich ist es egal, wie viele interpunktions- oder leerzeichen davor oder dahinter stehen.
hmmmm.....
wenn ich recht überlege, dann ist der quantifier ja eigentlich überflüssig.

es geht ja eigentlich nur darum, dass mindestens ein zeichen aus der zeichenklasse vor und eins aus der zeichenklasse hinter dem zu suchenden wort steht.

wie ist dennd as mit dem anfang und dem ende vom zu durchsuchenden string?
is das in meiner letzten antwort richtig??
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 11.02.2005 00:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
wie ist dennd as mit dem anfang und dem ende vom zu durchsuchenden string?
is das in meiner letzten antwort richtig??


eben! es ist ein ansatz, aber vielleicht geht es ja noch ein wenig eleganter... ich weiß es einfach nicht.
 
graphicsandunity
Threadersteller

Dabei seit: 22.11.2004
Ort: Berlin
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.02.2005 00:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es ist auf jedenfall ein anfang. Lächel

danke für die hilfe. ich werde mal sehen, ob das alles funktioniert.
diese regulären ausdrücke sind ja echt eine strapaze... *grinsel*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
blub

Dabei seit: 10.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 02.08.2007 10:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

setze einfach \b vor und nach dein gesuchtes wort:

$wort = "/\bgesuchtes_wort\b/i";

das "i" bewirkt, dass nicht zwischen groß und kleinschreibung unterschieden wird


Zuletzt bearbeitet von blub am Do 02.08.2007 10:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Skyw4lker

Dabei seit: 30.08.2004
Ort: Bergisch Gladbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.08.2007 13:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Do 10.02.2005 21:09

ob der verfasser noch lebt?


Zuletzt bearbeitet von Skyw4lker am Do 02.08.2007 13:24, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen PHP String nach fast variablen Teilstring durchsuchen
[PHP] lokale Folders durchsuchen?
[ PHP ] Gewaltiges Array durchsuchen - Performanceoptimiert
[PHP] String -> date
[php] Viele PDF auslesen und über Volltextsuche durchsuchen
[PHP] Klasseneigenschaft: String mit Verkettungsoperator
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.