mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 16.09.2014 17:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PHP Bildrotation nach Zeit in vorhandes Script ergänzen vom 25.02.2013


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> PHP Bildrotation nach Zeit in vorhandes Script ergänzen
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
ThraXxer
Threadersteller

Dabei seit: 10.01.2009
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.02.2013 11:57
Titel

PHP Bildrotation nach Zeit in vorhandes Script ergänzen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Zusammen,

ich habe folgendes Script in Verwendung, welches sehr simpel die Banner per Zufallsprinzip nach dem Aktualisieren läd un darstellt.

Code:

<?php
         
$fcontents = join ('', file ('http://banner.schaab-server.de/praktikumsplaner-skyscraper.txt'));
$s_con = split("~",$fcontents);
         
$banner_no = rand(0,(count($s_con)-1));
echo $s_con[$banner_no];
         
?>


Mit diesem Code läuft der Banner die ganze Zeit (der selbe). Der Kunde wünscht jetzt jedoch, dass alle 10 sek. ein neuer Banner geladen wird. Ich habe im Internet leider keine passende Erläuterung dazu gefunden.

Hat einer eine Lösung in PHP dafür? Ich würde ungern auf JavaScript umsteigen.

Viele Grüße und danke im Voraus,
Florian
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Karlarsch

Dabei seit: 05.02.2007
Ort: -
Alter: 48
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.02.2013 12:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ohne JS wirst du das nur mit einem Server Push hinbekommen.

Mit JS ist das erheblich einfacher.

Gruß
Karl
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
qualidat

Dabei seit: 14.09.2006
Ort: Berlin
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.02.2013 12:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

PHP wird nur ausgeführt, während die Daten aus dem Server "gelutscht" werden. Sind die Daten einmal im Browser, hat PHP damit Nichts mehr zu schaffen. Wie schon erwähnt ist für Client-seitige Aktionen JS zuständig.

Eine mögliche Alternative ohne JS wäre es, du packst das Banner in einen eigenen Frame oder iFrame, der sich selber per HTML-Meta-Tag nachlädt:

<meta http-equiv="refresh" content="5; URL=http://www.mypage/mybanner.php">


Zuletzt bearbeitet von qualidat am Mo 25.02.2013 12:23, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ThraXxer
Threadersteller

Dabei seit: 10.01.2009
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.02.2013 13:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Karlarsch hat geschrieben:
Ohne JS wirst du das nur mit einem Server Push hinbekommen.

Mit JS ist das erheblich einfacher.

Gruß
Karl


Wie bekomme ich es im Idealfall mit wenig Code hin, dass alle 10 sek. der neue Banner geladen wird?

Die Überblendung würde ich mit "http://jquery.malsup.com/cycle/lite/" realisieren.

Dieses Script finde ich nicht ganz so gut: http://stackoverflow.com/questions/6177554/simple-jquery-timed-image-rotation

Wichtig wäre mir, das eine übersichtliche Textdatei mit den bannern geladen wird.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dercem

Dabei seit: 18.08.2011
Ort: Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.02.2013 13:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ThraXxer hat geschrieben:
Karlarsch hat geschrieben:
Ohne JS wirst du das nur mit einem Server Push hinbekommen.

Mit JS ist das erheblich einfacher.

Gruß
Karl


Wie bekomme ich es im Idealfall mit wenig Code hin, dass alle 10 sek. der neue Banner geladen wird?

http://www.woothemes.com/flexslider/
  View user's profile Private Nachricht senden
ThraXxer
Threadersteller

Dabei seit: 10.01.2009
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.02.2013 14:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dercem hat geschrieben:
ThraXxer hat geschrieben:
Karlarsch hat geschrieben:
Ohne JS wirst du das nur mit einem Server Push hinbekommen.

Mit JS ist das erheblich einfacher.

Gruß
Karl


Wie bekomme ich es im Idealfall mit wenig Code hin, dass alle 10 sek. der neue Banner geladen wird?

http://www.woothemes.com/flexslider/


Ein Slider ist kein Problem.
Es geht eher um die zufällige Darstellung der Banner im 10 Sekunden-Takt anhand einer Liste.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dercem

Dabei seit: 18.08.2011
Ort: Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.02.2013 14:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ThraXxer hat geschrieben:
dercem hat geschrieben:
ThraXxer hat geschrieben:
Karlarsch hat geschrieben:
Ohne JS wirst du das nur mit einem Server Push hinbekommen.

Mit JS ist das erheblich einfacher.

Gruß
Karl


Wie bekomme ich es im Idealfall mit wenig Code hin, dass alle 10 sek. der neue Banner geladen wird?

http://www.woothemes.com/flexslider/


Ein Slider ist kein Problem.
Es geht eher um die zufällige Darstellung der Banner im 10 Sekunden-Takt anhand einer Liste.

Ja, und ich hab dir etwas gezeigt, womit das geht. 'stehste?
  View user's profile Private Nachricht senden
Karlarsch

Dabei seit: 05.02.2007
Ort: -
Alter: 48
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.02.2013 14:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dercem hat geschrieben:
Ja, und ich hab dir etwas gezeigt, womit das geht. 'stehste?


Naja, nicht ganz. Die beiden erwähnten Slider nutzen erstmal nur die Bilder die sich in der Seite befinden. Das ursprüngliche Ansinnen neue Banner vom Server zu holen (oder zu pushen) gelingt damit so nicht ohne weiteres.

Man könnte aber die Methode "before" missbrauchen um vor jedem Wechsel via AJAX ein neues Banner vom Server anzufordern.
Damit das DOM nicht zusehr aufgebläht wird, empfiehlt es sich dann auch "after" zu nutzen um die Elemente wieder zu entfernen.

Gruß
Karl
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [php] Timestamp? Cronjob/Script nach Zeit X Eintrag update
Flash - Zeit-Script
Flash AS2 Script: Schnee, der nach der Zeit erst fällt
PHP - Zeit aktualiseren?
php formular zeit steuern
Bildrotation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.