mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 17:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PHP]Anfänger: mehrer Zeilen in DB eintragen vom 05.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [PHP]Anfänger: mehrer Zeilen in DB eintragen
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
new001
Threadersteller

Dabei seit: 16.02.2006
Ort: Sundern
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.10.2006 11:37
Titel

[PHP]Anfänger: mehrer Zeilen in DB eintragen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo MG-User,

ich habe ein Problem und zwar möchte ich daten in eine Datenbank eintragen.
Ich habe 3 Input Felder bei denen man auswahl treffen kann. diese sollen in die DB eingetragen werden.
das Klappt wunderbar.. aber wie stell ich das an wenn ich diese 3 felder mal 31 nem ?

schwer zu erklären...ich versuchs mal andes

ich hab in der ersten zeile 3 felder-> Datum ; Apotheke ; Dienst
ich wähle bei datum mein datum aus meine apotheke und den Dienst .. diese werden nun in die DB eingetragen. wie schaffe ich es diese 3 zeilen zu multiplizieren das ich sogesehen 10 Zeilen hab mit je 3 button?

hmm ich poste mal das script evtl versteht jemand was ich meine Lächel
Code:
<form name="<?=$PHP_Self?>">
  <table width="652" border="0">
    <tr>
      <td width="210">Datum</td>
      <td width="140">Apotheke</td>
      <td width="119">24h Dienst/ Normaldienst</td>
      <td width="165">&nbsp;</td>
    </tr>
    <tr>
      <td> <select value="<?php echo $tag; ?>" name="tag">
          <option selected></option>
          <option>01</option>
          <option>02</option>
          <option>03</option>
          <option>04</option>
          <option>05</option>
          <option>06</option>
          <option>07</option>
          <option>08</option>
          <option>09</option>
          <option>10</option>
          <option>11</option>
          <option>12</option>
          <option>13</option>
          <option>14</option>
          <option>15</option>
          <option>16</option>
          <option>17</option>
          <option>18</option>
          <option>19</option>
          <option>20</option>
          <option>21</option>
          <option>22</option>
          <option>23</option>
          <option>24</option>
          <option>25</option>
          <option>26</option>
          <option>27</option>
          <option>28</option>
          <option>29</option>
          <option>30</option>
          <option>31</option>
        </select> <select value="<?php echo $monat; ?>" name="monat">
          <option selected></option>
          <option>01</option>
          <option>02</option>
          <option>03</option>
          <option>04</option>
          <option>05</option>
          <option>06</option>
          <option>07</option>
          <option>08</option>
          <option>09</option>
          <option>10</option>
          <option>11</option>
          <option>12</option>
        </select> <select value="<?php echo $jahr; ?>" name="jahr">
          <option selected></option>
          <option>06</option>
          <option>07</option>
          <option>08</option>
          <option>09</option>
          <option>10</option>
          <option>11</option>
          <option>12</option>
          <option>13</option>
          <option>14</option>
          <option>15</option>
          <option>16</option>
          <option>17</option>
          <option>18</option>
          <option>19</option>
          <option>20</option>
        </select> </td>
      <td><select value="<?php echo $apotheke; ?>" name="apotheke">
          <option selected></option>
          <option>Adler-Apotheke</option>
        </select></td>
      <td><select value="<?php echo $art; ?>" name="art">
     <option selected></option>
          <option>24h</option>
     <option>normal</option>
        </select></td>
      <td>&nbsp;</td>
    </tr>
    <tr>
      <td colspan="4"><input type="submit" name="submitdienst" value="Speichern"></td>
    </tr>
  </table>
</form>
<?php
$datum ="$tag.$monat.$jahr";
$apotheke = $apotheke;
$art = $art;
$query="INSERT INTO tb_notdienst VALUES (\"\",\"$datum\",\"$apotheke\",\"$art\")";
   if(mysql_query($query))
   {
      echo "Die Daten wurden gespeichert <a href=\"javascript:history.back()\"><input type=\"button\" name=\"Submit\" value=\"Zur&uuml;ck\"></a>";
   }
   else
   {
      echo "Datenbankfehler";
   }
}
?>


halt so das ich nicht immer wider zurück gehen muss und den nächsten tag eintragen muss... sondern sofort 10 tage hintereinander eintragen kann
  View user's profile Private Nachricht senden
eViLaSh

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.10.2006 11:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm weiss nich ob ich das richtig verstehe, aber du müsstest eben dein Script 10x kopieren und statt deiner normalen variablen jeweils ein Array angeben.


Dann liest du in einer schleife deine Arrays aus und verbindest sie miteinander.

* Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
dr13.de

Dabei seit: 21.11.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.10.2006 13:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Übrigens hat das Select-Element kein Attribut "value". Das ist den Option-Elementen vorbehalten.
siehe http://de.selfhtml.org/html/referenz/attribute.htm#select
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Omarius

Dabei seit: 07.10.2006
Ort: Aachen
Alter: 27
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 07.10.2006 12:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Verschachtle doch einfach zwei FOR-SCHLEIFE in einander.
So ungefähr:

Code:

FOR($i = 1; $i <= 10; $i++){
 
  echo "<select>";
     FOR($a = 1; $a <= 20; $a++){
         echo "<option>$a</option>";
         }
  echo "</select>";

  echo "Hier kommen die 2 anderen SELECTs manuel rein";
  echo "<br/>";

}


hoffe ich habe dich richtig verstanden.


Zuletzt bearbeitet von Omarius am Sa 07.10.2006 12:35, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
burnz

Dabei seit: 19.09.2005
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.10.2006 13:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wer schreibt denn Sprachkonstrukte (FOR) groß? Is ja schrecklich...
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst So 08.10.2006 14:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab in etwa zum selben Thema auch ne Frage:

Für Gästebuch gibts die Felder "Name", "Mail", "HP", "Nachricht".
Nun gibt jemand keine URL ein und ich möchte stattdessen da stehen haben: Keine Eingabe

Habs versucht so zu realisieren, aber klappt natürlich nicht:

if(!$POST['hp'])
{
$POST['hp'] = "Keine Angabe";
}

So schwer dürfte das doch nicht sein * Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von am So 08.10.2006 14:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Omarius

Dabei seit: 07.10.2006
Ort: Aachen
Alter: 27
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.10.2006 14:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

--Andy-- hat geschrieben:
Hab in etwa zum selben Thema auch ne Frage:

Für Gästebuch gibts die Felder "Name", "Mail", "HP", "Nachricht".
Nun gibt jemand keine URL ein und ich möchte stattdessen da stehen haben: Keine Eingabe

Habs versucht so zu realisieren, aber klappt natürlich nicht:

if(!$POST['hp'])
{
$POST['hp'] = "Keine Angabe";
}

So schwer dürfte das doch nicht sein * Keine Ahnung... *


müsste das nicht
Code:
$_POST['hp']
heißen?



@brunz: Hab das noch vom IT-Unterricht(Delphi) hängen, meine Lehrerin schreibt immer ihren hässlichen Schreibstil vor...


Zuletzt bearbeitet von Omarius am So 08.10.2006 14:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst So 08.10.2006 14:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hm, denke nicht, weil ich ja nur "Keine Angabe" in die Datenbank schreiben will, wenn NICHTS in 'hp' steht.
 
 
Ähnliche Themen [erledigt][PHP] 2fach eintragen
Fehlersuche MySQL mit PHP-Formular Daten eintragen
PHP Absatz: alle 4 Zeilen
[PHP] zeilen verbinden und werte aus spalte zusammenzählen
[FAQ] PHP für Anfänger
[php] switch für anfänger
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.