mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 11:36 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [MySQL] nm/nn/mn Beziehung Tutorials vom 15.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [MySQL] nm/nn/mn Beziehung Tutorials
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 15.11.2005 14:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Alter... geh kacken du regst mich auf mit deinen Sprüchen. Dein Sch... MS Schrott kannste von mir aus benutzen bis der der letzte Rechner auch noch abgeraucht is.
















Grins
 
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 15.11.2005 14:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du kleiner OpenSource-Ficker, wart noch 2 Jahre, dann hast du mit MySQL auch nen Qualitäts- und Benutzerfreundlichkeits-Standard verbreitet, wie ich ihn mit MS SQL Server schon vor 5 Jahren hatte. Wenn Oracle MySQL vorher nicht kauft *ha ha*







































Grins
 
Anzeige
Anzeige
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.11.2005 14:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mysql hat sich wohl aufgrund des preises und der relativ hohen geschwindigkeit durchgesetzt. nen ms sql kann ja kein privat mensch bezahlen. auch wenner nicht so schlimm ist. um deine frage mal zu beantworten.

wer komplexere datenbanken, und funktionen wie views, subquerys oder sonstigen (echten) datenbank schnickschnack, braucht, der schaut sich eh in der kommerziellen ecke wie oracle oder ms sql um.

aber für fast alle kleineren bis mittelgrossen projekte langt mysql vollkommen aus. davon abgesehen gibt es "db-designer" die xml dateien auswerfen die man dann mit so dingern wie "propel" weiterverarbeiten kann, was einem gleich das klassenschrieben abnimmt.

also so schlecht is mysql nicht wie du es darstellst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 15.11.2005 15:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pRiMUS hat geschrieben:
also so schlecht is mysql nicht wie du es darstellst.

Es ist sicher nicht schlecht, sonst wäre es nicht so weit verbreitet, aber es ist bis zu Version 5 definitiv unterentwickelt und seiner Zeit weit hinterher. Views sind das Elementarste, was ich mir überhaupt vorstellen kann, in einem Relationalen Datenbanksystem. Allein aus Performancegründen macht es keinen Sinn, jeden Join bei jeder Anfrage neu zu erstellen - aber da müssen wir hier jetzt nicht rumdiskutieren, in der 5er ist es ja drinnen.

Was den SQL Server und seinen Preis anbelangt, hat sich dieses Argument seit genau einer Woche erledigt - den gibt es jetzt nämich auch in einer kostenlosen Variante mit entsprechendem Frontend.
 
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 15.11.2005 15:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oracle glaub ich aber auch.
 
13pixelchen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 15.11.2005 15:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Au weia! Au weia! Au weia!

Äh, ich will nur eine kleine Website machen *hu hu huu*
 
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 15.11.2005 15:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lass uns mal labern dafür ist das Board doch da Lächel
 
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 15.11.2005 15:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

13pixelchen hat geschrieben:
Au weia! Au weia! Au weia!

Äh, ich will nur eine kleine Website machen *hu hu huu*

Na ja, sag ich doch! Dazu einfach in Visual Web Developer 2005 deine Seiten erstellen, Formulare, usw. im Designer zusammenbauen, ggf. im Codebehind noch erweiterte Funktionen programmieren, dann ne neue Datenbank anlegen, Tabellen anlegen - im Designer deine Datasource-Controls zusammenklicken, Hitlisten usw. zusammenklicken - fertig.

Zu Fuß: eine Woche.
So: ein paar Stunden.

Gell, Schinken? *ha ha* Grins
 
 
Ähnliche Themen Beziehung zwischen DB tabellen verbinden.
[PHP/MySQL] MySQL Error: 1054, falsche Tabelle ausgewählt?
[MySql]Lost connection to MySQL server during query
(php-mysql) übergabe von formulardaten und abfrage m. mysql
[PHP / MySQL] MySQL-Funktion gesucht: letzteÄnderungTabelle
[PHP + mySQL] Kann Fehler in einer mySQL-Phrase nicht finden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.