mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 09:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: mysql Abfrage mit PHP funktioniert nicht vom 05.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> mysql Abfrage mit PHP funktioniert nicht
Autor Nachricht
hannes82
Threadersteller

Dabei seit: 05.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 05.11.2006 14:33
Titel

mysql Abfrage mit PHP funktioniert nicht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich bin neu auf dem Gebiet PHP/SQL und habe prompt ein kleines Problem.
Ich kann auf meine in phpadmin erstellte Datenbank von meiner HTML Seite mit PHP Befehlen nicht zugreifen.
Ich bekomme auch keine Fehlermeldungen, egal, welchen Server oder User ich angebe - der Bildschirm bleibt einfach leer. Deswegen denke ich, kommt gar keine Verbindung zur Datenbank zustande.

Folgender Code
Code:

<body>

Die erste Zeile in HTML <p>
<?php echo "Die zweite Zeile in PHP<p>"; ?>
Die dritte Zeile in HTML <p>

<script language="php">
   echo "Die vierte Zeile in PHP<p>";
   echo "Die fünfte Zeile in PHP<p>";
</script>

Die sechste Zeile in HTML <p>

<?php
   echo "Die siebte Zeile in PHP<p>";
   echo "Die achte Zeile in PHP<p>";
?>


<?php
$verbindung = mysql_connect ("localhost",
"test", "test")
or die ("keine Verbindung möglich.
 Benutzername oder Passwort sind falsch");

mysql_select_db("Datenbankenname")
or die ("Die Datenbank existiert nicht.");
?>

<?php
$abfrage = "SELECT url FROM links";
$ergebnis = mysql_query($abfrage);
while($row = mysql_fetch_object($ergebnis))
   {
   echo "$row->url <br>";
   }
?>



</body>


erscheint auf meinem Rechner wie folgt:
Zitat:
Die erste Zeile in HTML

"; ?> Die dritte Zeile in HTML

Die sechste Zeile in HTML

"; echo "Die achte Zeile in PHP

"; ?> url
"; } ?>


Irgendwie scheinen die PHP Befehle nicht zu werkeln, dabei verwende ich XAMPP.

Was mache ich falsch?
Grüße
  View user's profile Private Nachricht senden
schachbrett

Dabei seit: 11.10.2006
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.11.2006 14:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Dokument wird nicht als PHP, sondern nur als HTML-Dokument erkannt! Da die vorgefertigten ...AMPP Installationen relativ idiotensicher sind, vermute ich, dass

- entweder deine Datei keinen ".php"-Suffix hat, oder
- du das Dokument nicht ueber den Apache, sondern ueber das Filesystem einlaedtst!
Die URL muss http://localhost/dateiname lauten, damit der PHP-Parser ueberhaupt aktiv wird!!!

Gruss
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.11.2006 15:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und als kleinen Tipp nebenbei: <p> ist ein Absatz, <br/> ein Zeilenumbruch. Wenn Du mit <p>-Elementen arbeitest, musst Du diese auch mit </p> schließen. Beispiel:

Code:
<p>Das ist mein Beispieltext</p>


Dein <script>-Abschnitt ist ebenso falsch:

Code:
<script language="php">
   echo "Die vierte Zeile in PHP<p>";
   echo "Die fünfte Zeile in PHP<p>";
</script>


Richtig wäre:

Code:
<?php
echo "blahblahblah";
?>


HTH,
der Zeithase.


Zuletzt bearbeitet von Zeithase am So 05.11.2006 15:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Skyw4lker

Dabei seit: 30.08.2004
Ort: Bergisch Gladbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.11.2006 15:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bist du sicher dass dein php korrekt installiert ist ? für mich sieht das so aus, als würde
das nicht interpretiert.
  View user's profile Private Nachricht senden
hannes82
Threadersteller

Dabei seit: 05.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 05.11.2006 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die schnelle Hilfe,

ich habe den HTML Code der Datei entfernt und die Überbleibsel als .php Datei gespeichert. Vergessen hatte ich, wie vom schachbrett richtig vermutet, die Datei über localhost (htdocs) aufzurufen.
Aus einer HTML Datei mit den Befehlen <?... aufgerufener PHP Code funktioniert aber immer noch nicht.
Soll aber vorerst genügen. Danke nochmal.
  View user's profile Private Nachricht senden
schachbrett

Dabei seit: 11.10.2006
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.11.2006 16:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hannes82 hat geschrieben:
Aus einer HTML Datei mit den Befehlen <?... aufgerufener PHP Code funktioniert aber immer noch nicht.


Dazu musst du die PHP-Interpretation um diese Dokumententypen erweitern!

Code:
AddType application/x-httpd-php php html htm


Entweder legst du eine ".htaccess"-Datei in dein htdocs-Verzeichnis, oder du aenderst das direkt in der Apache "httpd.conf"
  View user's profile Private Nachricht senden
habbo

Dabei seit: 06.02.2006
Ort: Nordhorn
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 07.11.2006 11:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Diesem Tipp würde ich maximal zu Testzwecken nachgehen. HTML Dateien durch den Parser zu jagen dürfte sich performancetechnisch eher fragwürdig auswirken und zudem wahrscheinlich vom Provider geblockt werden. Solltet ihr euer eigener Hoster sein würde ich erst recht die Finger davon lassen ...
  View user's profile Private Nachricht senden
stardust112

Dabei seit: 10.11.2006
Ort: Andernach
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.11.2006 15:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich sag mal so, grundsätzlich würde ich die SQL Abrufe bzw. Verbindung in eine Klasse packen, ,da du es dann leichter hast, Fehler zu suchen und neue Aufrufe zu machen. Gerade wenn du neu auf dem Gebiet PHP Bist, gewöhn Dir direkt die OOP (Objektorientierte Programmierung) an. Glaub mir, das hat nur Vorteile!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen (php-mysql) übergabe von formulardaten und abfrage m. mysql
[php+mysql] abfrage von x bis y
[PHP]Problem mit Mysql Abfrage
[PHP, MySQL] Sortierung bei Abfrage
[PHP/MYSQL] Abfrage - Problem
MySQL/PHP - If-Abfrage in einer while-Schleife
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.