mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 20:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: mail() + array = bockmist vom 30.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> mail() + array = bockmist
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Bonestruca
Threadersteller

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: S // KÜN
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 30.04.2005 18:01
Titel

mail() + array = bockmist

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ach, dreck da,
hab die empfänger für den mail befehl innem array drinsten. hier "anwena".

Code:
 for($i=0;$i<sizeof($anwena);$i++) {
mail($anwena['$i'],$betreff,$nachricht,$header);
}



auf diese weise sollte die mail an alle empfänger geschickt werden, aber es passiert nix. ich habe einen empfänger, mich selbst, probeweise gerade drinstehn. ich weiß, dass diese schleife ein mal durchlaufen wird. und das erste element im anwena-array ist auch exakt meine emaildresse. aber es passiert nix ! schreibe ich meine addy einfach rein ohne variable klappt das einwandfrei. wo zum teufel is der fehler ?

ich bin am verweifeln. hülft mir büdde Lächel

danke.


Zuletzt bearbeitet von shakadi am So 01.05.2005 10:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chrikle

Dabei seit: 02.05.2002
Ort: NRW
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 30.04.2005 18:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dein Array sieht also so in etwa aus?
Code:

$anwena = array('erste@mail.de', 'zweite@mail.de' usw);


Schreibt das doch mal so:

Code:

$Anzahl_eMails = count($anwena);

for($i=0;$i<$Anzahl_eMails;$i++) {
mail($anwena['$i'],$betreff,$nachricht,$header);
}



Sollte eigentlich klappen? * Keine Ahnung... *

Gruß
Chris
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Bonestruca
Threadersteller

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: S // KÜN
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 30.04.2005 18:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, so sieht mein array aus. ob ich das mit count oder sizeof mache, is ja wurschd. ich les die empfänger auch schon früher im script einzeln mit for und sizeof aus, und da klappts wunderbar, nur die mail will er mir nicht versenden. ich bin echt verzweifelt *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chrikle

Dabei seit: 02.05.2002
Ort: NRW
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 30.04.2005 18:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann setz doch mal in die erste Zeile deines Dokuments folgendes:
error_reporting(E_All);

und führe das Script nochmals aus.

Setzt doch auch mal ein echo nach deinem mail in die for-Schleife.
Wer weiß, was der draus macht?

Gruß
Chris

Und noch was: Sezte dein $i nicht in einfache Anführungszeichen, sondern einfach so.

sprich so:
Code:
$Anzahl_eMails = count($anwena);

for($i=0;$i<$Anzahl_eMails;$i++) {
mail($anwena[$i],$betreff,$nachricht,$header);
}


Zuletzt bearbeitet von chrikle am Sa 30.04.2005 18:17, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bonestruca
Threadersteller

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: S // KÜN
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 30.04.2005 18:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

error reporting sagt kein ton und wenn ich anwena['$i'] in der for schleife ausgeben lasse, sagt der mir meine email, wie es sein sollte, aber mail krieg ich keine.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chrikle

Dabei seit: 02.05.2002
Ort: NRW
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 30.04.2005 18:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab nochmal mein Post editiert. Lächel

Probier das doch bitte noch mal:
Code:
$Anzahl_eMails = count($anwena);

for($i=0;$i<$Anzahl_eMails;$i++) {
mail($anwena[$i],$betreff,$nachricht,$header);
}


Gruß
Chris
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bonestruca
Threadersteller

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: S // KÜN
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 30.04.2005 18:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

boahr, geilo es geht Lächel

super, vielen dank, es lag an den '' bei $i.


nommal danke, endlich kanns weiter gehn, froi * huduwudu! *

chrikle 4 president * Mmmh, lecker... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chrikle

Dabei seit: 02.05.2002
Ort: NRW
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 30.04.2005 18:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cool!

Passiert mir aber auch öfters, das ich so "kleinigkeiten" übersehe *gg*

Frohes Schaffen!

Gruß
Chris
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Fieses PHP/MySQL-Skript gibt nur "Array Array Array..." aus
HTML-E-Mail | Textumbrüche bei einem langen E-Mail-Text
Array<->Tabelle
array vergleich
AS Array durchlaufen
if Problem mit array
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.