mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 14:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Lösungsvorschlag gesucht vom 27.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Lösungsvorschlag gesucht
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
Glas

Dabei seit: 24.05.2003
Ort: Bremen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.07.2005 16:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In erster Linie ist - wie gesagt - wichtig zu wissen, was einem zur Verfügung steht. Halt PHP, Mysql ... wasauchimmer.

Sofern halt mysql zur verfügung steht fängst du an (notfalls per hand, wenn du das mit dem UltraEdit oder sonstwie nicht hinbekommst) deine DB aufzubauen.

Dann Step-by-Step Daten auslesen/ausgeben.
Das sind im Grunde Basics.

Tutorials ... hmmm ... auch wenns blöd klingen mag; aber ich empfehlen einfach de.php.net oder auch einfach mal googlen.

http://schattenbaum.net/php/ könnte dir auch helfen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 27.07.2005 16:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schade, ich brauch Kohle Lächel

Mach den Export per HTML oder verwende die C+P Methode, für 50 Adressen reicht das. Ne Lösung per VBA ist definitiv für 50 Adressen ein wenig bescheuert, aber wers mag: Gut. Der Nachteil ist natürlich hier bei steigendem Aufkommen die Verarbeitungsgeschwindigkeit, wir haben sowas vor kurzem mit 40 000 tabellarisch gelisteten Stiwos gemacht: Wahnsinn.

Dann in SQL rein und die Ausgabe per PHP steuern.: http://www.php-faq.de/


Zitat:
und die RegEx Geschichte ist auch nur sinnig, wenn man vorher sichergestellt hat, dass die Adressen auch entsprechend strukturiert vorliegen. Wenn nicht, muss es angepasst werden -> Fummelarbeit.


Und das ist keine Voraussetzung für nen scriptgesteuerten Export? Meine Güte!


Zuletzt bearbeitet von am Mi 27.07.2005 16:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
mööp

Dabei seit: 29.08.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 27.07.2005 16:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist ja genau meine Frage, Schinken. Scheinbar willst du mich mal wieder falsch verstehen, du holz.

Ich kann mir vorstellen, dass es mit VBS möglich ist, Tabellen aus Word Dateien zu erkennen und entsprechend zu verarbeiten.
Genauso wie ich gefragt habe, ob es in Word vielleicht schon so eine Exportfunktion gibt?

Das sind also Fragen meinerseits, brauchst es nicht wieder für dich passend auslegen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 27.07.2005 16:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jaja...
 
 
Ähnliche Themen 3D Ei gesucht
Verzierungen gesucht
PHPler gesucht!
Javascript gesucht!
Webseiten gesucht
Ticker gesucht...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.