mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 13:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kalkulation online für Druckerei vom 25.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Kalkulation online für Druckerei
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.07.2005 19:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ludicrous Idiot hat geschrieben:
ich denk, mal das "dein" drucker auch nich sooo viel lust hat nen haufen geld auszugeben!
deswegen kann er sich doch einfach nen chicken excell-sheet bauen! wenn man sich gar nich auskennt, dauert das zusammenbauen zwar ne weile, aber wenns steht, dann hat man es! und man kann super flott sich den preis ausspucken lassen!


Es geht darum, dass Kunden online selbst kalkulieren können! Und da 'n Excel-File mit den Stundensätzen zum Download anzubieten, halte ich für etwas ungeschickt! *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.07.2005 19:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dernettekerl hat geschrieben:
Ne bei mir ist die Umsetzung das Problem, weil ich null Ahnung davon hab.


Frage: Hat dir dein Drucker denn alle seine Parameter
für diese Kalkulationen zur Verfügung gestellt?
Wofür ist das gedacht? Online-Print für Kleinauflagen mit allen
Varianten der Weiterverarbeitungsmöglichkeiten?
Oder Offsetdruck mit Angabe von 1.000/5.000/10.000 Auflage
Blattware A5, A4 oder A3?

Das schlimmste was ihr (dein Drucker und du) machen könnt,
ist da irgendetwas zusammenzubasteln. Entweder fühlen sich die
Kunden vom Drucker auf den Arm genommen oder der Drucker
wird sich irgendwann von dir auf den Arm genommen fühlen.
Aber dann ist der Ärger ja schon wenigstens vorprogrammiert.

Also lass lieber von Anfang an Fachleute ran und gesell dich
zum lernen dazu, sonst seh ich schon vor meinem geistigen Auge
die neuen Szenen aus "Bomber & Paganini Teil II" ablaufen!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.07.2005 20:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und wenn Du's doch selbst machen willst, üb erstmal in PHP ein wenig und meld Dich in nem halben Jahr wieder beim Drucker.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Online-Kalkulation
Online-Shop für Druckerei
Kalkulation Webprojekt. Geht der Preis in Ordnung?
Onlineshop-System für Druckerei
Was braucht eine Druckerei-Webseite?
Online Übersetzer???
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.