mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 09:33 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: JumpMenu vom 18.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> JumpMenu
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
kobo
Threadersteller

Dabei seit: 02.03.2005
Ort: Fellbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.03.2005 12:07
Titel

JumpMenu

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich habe in Dreamweaver ein JumpMenu erstellt mit noch wenigen Optionen, diese werden aber nach und nach immer umfangreicher und verlinken auf eigenständige Seiten auf denen das gleiche JumpMenu sitzt. da es in Zukunft wahrscheinlich ca. bis zu 50 Seiten sein werden, die dieses JumpMenu benutzten und es auch häufiger aktualisiert werden muss, wäre der aufwand jede Seite zu aktualiseren sehr groß.

Gibt es da mit JavaScript ne Möglichkeit mir da das Leben zu vereinfachen?

Hoffe, dass ich das Problem vertändlich ausgedrückt hab.

Gruß
kobo
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
shaly

Dabei seit: 19.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 18.03.2005 12:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du könntest es als bibliothekselement in dreamweaver definieren. dann musst du es nur an einer stelle ändern und der code wird beim aktualisieren des elementes an die entsprechenden stellen kompiliert.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.03.2005 12:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kobo hat geschrieben:

ich habe in Dreamweaver...

DA.. schon der erste Fehler *zwinker*

Zeig mal das Script...
Kannst es doch in ne externe *.js-Datei setzen in dem dann ggf ne Abfrage is, auf welcher Seite du grad bist und dann entsprechend handelt...
die Sachen, die überall gleich sind, bleiben halt so...
Dann musst auf jeder Seite nur noch den Pfad zu dem Script angeben und bei Änderungen dann nur die Datei ändern.

Kein Plan ob das hilft, ich weiß ja nciht genau, wie es aussieht.. bei so schwammigen Angaben is immer schwer, irgendwie zu helfen...
  View user's profile Private Nachricht senden
kobo
Threadersteller

Dabei seit: 02.03.2005
Ort: Fellbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.03.2005 12:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@shaly: ja, das ist (fast) genau so wie ich mir das dachte. danke. bis auf die tatsache, dass ich halt dann alle aktualisierten seiten wieder hochladen muss, aber darüber kann man ja hinweg sehen...

@ Ferret: He, mach mir mein Dreamweaver net schlecht... *zwinker*
ich hab ja noch garkein script lediglich die vision davon *ha ha*

Code:
<select name="menu1" onChange="MM_jumpMenu('parent',this,0)">
                  <option>Bitte w&auml;hlen Sie:</option>
                  <option value="../teilnehmer05/a_turini.html">Audi Sport Quattro S1</option>
                  <option value="../teilnehmer05/p_911sc.html">Porsche 911 SC &quot;Safari&quot;</option>
                  <option value="../teilnehmer05/p_908.html">Porsche 908/02 Spyder</option>
                </select>


jetzt dachte ich mir, man könnte doch den Bereich mit den <option></option> in ne externe Datei ausgliedern, oder? hab halt keine ahnung von javascript... *Schnief*

kobo[/code]
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
shaly

Dabei seit: 19.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 18.03.2005 12:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nun. du musst bedenken... wenn du das menu über document.write von javascript schreiben lässt (ist nicht allzu schwer, das was du dir da vorstellst zu machen) sind die links physisch nicht vorhanden. das heisst, dass es auch keine links gibt, denen suchmaschinen folgen können. läuft auf dem server php? dann könntest du das menü dynamisch reinpacken.
  View user's profile Private Nachricht senden
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.03.2005 12:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also du willst das ganze in einer Datei, right? Dann musst nur die immer bearbeiten und nicht alle..
Geht mir anderen Programmiersprachen sicher noch einfacher aber mit Javascript sollts auch gehn *bäh*

Fangen wir bei 0 an ^^
sagen wir, du hast Seite 1, 2 und 3..

Dann setzt an die Stelle, wo normal das Menü is nen Link zu nem JavaScript, das nix anderes macht, als die jetz anzuzeigen, die er anzeigen soll.
also sowas wie
Code:

 <select name="menu1" onChange="MM_jumpMenu('parent',this,0)">
  <option>Bitte w&auml;hlen Sie:</option>
        <script src="blablubb.js" type="text/javascript"></script>
        <!-- !!!!!!! HIER DER LINK STATT DEN DIV. OPTIONEN !!!!!!! -->
 </select>



In dem script fragst dann ab, welche Seite grad offen is, und zeigst dann die Elemente im Menü je nachdem an...
also sowas wie:

Code:

 if(document.URL=="Seite1.html") { // ABFRAGE, OB ER SEITE 1 OFFEN HAT
  document.write('<option value="../teilnehmer05/a_turini.html">Audi Sport Quattro S1</option>');
  document.write('<option value="wasauchimmer.html">x</option>');
  document.write('<option value="wasauchimmer.html">xx</option>');
  // ALSO WENN SEITE 1, DANN ZEIG DIE SACHEN AN
 }


Das ganze kannst dan beliebig fortsetzen oder halt die, die imer angezeigt werden sollen, fix ins Script, die anderen Vvariabel via Abfrage halt unso...


//edit.
Das wäre die Version mit document.write... Nahteile wurden ja schon erwähnt *bäh*


Zuletzt bearbeitet von fyll am Fr 18.03.2005 12:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
kobo
Threadersteller

Dabei seit: 02.03.2005
Ort: Fellbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.03.2005 12:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke an euch beide. leider läuft da kein php drauf. ich werds dann wohl mit den lbi-elemente machen. lad ich halt mehrere dateien hoch, is auch egal. denn das argument mit den links zieht schon...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.03.2005 12:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hm, mir würde da die PHP-Variante mit include einfallen.

edit: Ok, geht wohl nicht.


Zuletzt bearbeitet von Anti78 am Fr 18.03.2005 12:59, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Jumpmenu] Ziel definieren - Wie?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.