mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 06:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [JS] Sind Drag & Drop Lösungen für alle Browser möglich? vom 17.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [JS] Sind Drag & Drop Lösungen für alle Browser möglich?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.11.2004 11:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

smile jamaica hat geschrieben:
hmm mal schaun werd es in JS versuchen zu lösen mal sehen wie weit das dhtml script weiterhilft und inwiefern dass auch bei den anderen browsern funzt.


erfolgreich getestet unter:
winxp - firefox/mozilla/ie
macosx - safari, ie, firefox
linux - konqueror, mozilla
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.11.2004 11:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

smile jamaica hat geschrieben:
danke @Bonestruca aber leider habe ich noch nie wirklich was mit flash gemacht und flash wäre hier unpassend da viel dynamisch mit php zusammengeschraubt wird. aber trotzdem danke

äh ja und? flash kann auch mit php .. auch wenn's viele nicht glauben
mögen .. aber das ist bei gott kein grund flash abzulehnen ... zudem
du mit javascript immer 5 workarounds brauchst und der super ie
das immer noch nicht rallt * grmbl *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
smile jamaica
Threadersteller

Dabei seit: 31.10.2003
Ort: Freiburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.11.2004 12:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich weiß was flash kann
ich weiß auch dass ich kein flash kann und daher werde ich flash ablehnen. es wäre ein zu hoher aufwand dafür.

hab das script soweit fertig habe habe noch ein problem. Ich habe dem Mauszeiger einen Layer mit einer Grafik angehängt. JS ändert dann den source auf meine gewollte grafik. diese grafik hat einen transparenten hintergrund allerdings wird dieser weiß dargestellt. Habe das Bild nochmal überprüft. Das Bild hat einen transparenten hintergrund. Wie realisiere ich es, dass er die transparenz benutzt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 18.11.2004 13:11
Titel

Re: [JS] Sind Drag & Drop Lösungen für alle Browser mögl

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

smile jamaica hat geschrieben:
iSind bzw. wie sind Drag&Drop Lösungen möglich?


Für Fläsch beispielsweise:

Code:

on (press)
{
startDrag(_root.DEIN_MOVIECLIP, false, 3, 3, 400,300);
}

on (release, releaseOutside)
{
stopDrag();
getURL("http://undsoweiter.com, "_blank");
}


Das bedeutet, dass bei den jeweiligen Ereignissen press bzw. release und releaseOutside die Methoden startDrag sowie stopDrag aufgerufen werden.

false gibt an, dass der Registrierugspunkt von deinem Clip relativ zum Ursprungspunkt gezogen werden soll. Bei true wird er zentriert.

Die weiteren Parameter geben die Koordinaten an, die festlegen, wie weit dein MovieClip jeweils gezogen werden darf (links, oben, rechts, unten).

getURL dürfte eindeutig sein.

* Mmmh, lecker... *


Zitat:
ich weiß auch dass ich kein flash kann und daher werde ich flash ablehnen. es wäre ein zu hoher aufwand dafür.


Habe ich zu spät gelesen.... * Ich geb auf... *

*ha ha*


Zuletzt bearbeitet von am Do 18.11.2004 13:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
smile jamaica
Threadersteller

Dabei seit: 31.10.2003
Ort: Freiburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.11.2004 13:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

trotzdem danke für imaginäre hilfe Lächel

das problem, dass er das bild nicht mit transparentem hintergrund darstellt ist anscheinend ein prob vom ie. bei moz funzt es. andre noch nicht getestet. weiß jemand ob man was dagegen machen kann. das bild ist in einem div welches dem mauszeiger hinterhertuckert.


hat sich erledigt. der ie hatte das alte bild ohne transparenz noch im cache. *Huch*


Zuletzt bearbeitet von smile jamaica am Do 18.11.2004 13:25, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 18.11.2004 14:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.dhtmlcentral.com/

ein tolles beispiel für dhtml-drag and drop operationen.
 
J.C.VIPer

Dabei seit: 29.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 29.11.2004 08:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
Drag ´n Drop ist auch mit Javascript sehr leicht browserübergreifend zu programmieren.
Lad dir am besten die Beispiele hier herunter :
http://examples.oreilly.com/jvdhtmlckbk/jsdhtmlcb-examples.zip

Das DaD Beispiel findest du im Ordner ch13/13-11

Ich hoffe das hilft dir weiter!
Viele Grüsse
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Browser Drag n Drop
Drag & Drop Frage
Drag&Drop mit JavaScript.
[HTML5] | drag and drop
Table Drag & Drop
Drag and Drop mit Dropdown?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.