mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 21:09 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [js] button diasabled ??? vom 28.06.2005


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [js] button diasabled ???
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.06.2005 11:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich würds ein wenig flexibler machen:
Code:

function output() {
    for(i=0; i<document.formx.radio.length; i++){
        if(document.formx.radio[i].checked == true) {
                   document.formx.outtxt.value = document.formx.radio[i].value;
        }
    }
}


kann auch sein, dass length ne methode und keine property is.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
caZpa
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 28.06.2005 11:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das mit lenght geht schon klar
da ich eh nur 2 radio buttons habe, lass ich das jetzt so
aber generell ne gute lösung

besten dank
 
Anzeige
Anzeige
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.06.2005 11:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich bin n freund von allgemeinen lösungen, die nich auf nen spezialfall festgeschrieben sind. ein funktion getValueOfRadioSet(set_id) kann man bestimmt öfter im leben brauchen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
caZpa
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 28.06.2005 13:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja klar
da haste schon recht
aber ist grad nur um was zu testen

//

so. es hakt auch schon wieder
und zwar will ich mit php und js

beim klick auf button -start- :
port öffnen (geht nur mit php)
also hab ich ne variable. ich nenen sie $port.
dann mach ich eine endlosschleife.
in dieser endlosschleife wird $port abgefragt
_solange_ bis auf den button -stop- geklickt wurde.
dann wird $port geschlossen.

das problem ist, das die seite eben endlos lange läd.
multithreading geht ja mit php nicht. lässt sich da
vielleicht in verbindung mit js was machen?
 
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.06.2005 13:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bitten machen sie sich die natur einer serverseitigen scriptsprache bewusst.
anschliessend die einer clientseitigen.
verstehen sie den unterschied.

vielen dank.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
caZpa
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 28.06.2005 13:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, das verstehe ich wohl so grade noch

beantwortet trozdem nicht meine frage.
ich meine kann doch gut möglich sein
das da was geht. php kann man ja in
js-einsetzten

aber ich glaube spätestens bei der
js while schelife ist schluss

Ooops

//

gibt es die möglichkeit mit der ersten seite,
ein zweites php script ans laufen zu bringen,
welches das erste natürlich nicht beeinflusst?
//
ach mist... das wär ja dann wieder multithreading.
geht also nicht

ich werd noch verrückt


Zuletzt bearbeitet von am Di 28.06.2005 13:50, insgesamt 3-mal bearbeitet
 
Backware

Dabei seit: 09.12.2004
Ort: bei Köln
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.12.2005 10:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ersteinmal ist das von notwendigkeit um die ergebnisse des php-scripts zu erhalten:
http://jibbering.com/2002/4/httprequest.html

zweitens wirst du "setinterval" benötigen...

ansonsten sollte es soweit gehen Lächel...
wenn du das phpscript "nur" ausführen lassen willst... reicht es, mittels js ne grafik zu laden (mit url der php-datei)... dann wird die php-datei ausgeführt...
  View user's profile Private Nachricht senden
Sarky

Dabei seit: 29.06.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.12.2005 11:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schau mal auf das Datum Meine Güte!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [html/css] Submit-Button ohne Button
Flash Button mit Animation wenn Cursor den Button Verlässt?
Button in movieclip-button
weiter button
Button
Button bei Entertaste
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.