mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 08:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [JS]Alle Radio-Buttons checken vom 01.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [JS]Alle Radio-Buttons checken
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
WurstOderWas
Threadersteller

Dabei seit: 26.03.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.02.2005 14:12
Titel

[JS]Alle Radio-Buttons checken

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Leute,

wie adressiere ich denn meine Radio-Buttons richtig?

Möchte via JavaScript bestimmte teile checken.

So klappts nich ->

Code:
document.forms[0].ACCESS[1].4.checked= true;


Zur Erklärung: Die 4 Radio-Buttons heissen ACCESS[1] und haben die values 1, 2, 3 und 4

Wo is n der Hakööön. Manno! Doofes JS Mädchen!
  View user's profile Private Nachricht senden
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.02.2005 15:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich glaube mit den [] wirste Probleme kriegen .. aber nimm doch
einfach mal zum testen nen mozilla, der hat ne javascript konsole
drin .. da wirste schnell feststellen wo der haken ist ... und dann
kannste hier auch ne verwertbare fehlermeldung posten.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mast

Dabei seit: 04.03.2004
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.02.2005 16:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nenn die Buttons "ACCESS[]".
  View user's profile Private Nachricht senden
WurstOderWas
Threadersteller

Dabei seit: 26.03.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.02.2005 16:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also es liegt definitiv daran, dass die radio-buttons ACCESS[x] heissen.

wenn ich die umbenenne in access_x dann funktionierts.

ärgerlich, jetzt muss ich nämlich auch noch den ganzen php-kot(aber echt!!!) von dem kerl der das verhunzt hat bereinigen. <-- Schuld!
  View user's profile Private Nachricht senden
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.02.2005 17:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja wie gesagt, das dürfte an den klammern liegen .. weil die ja js-
intern schon eine bedeutung haben .. der witz geht halt verloren,
wenn du die in irgendwas_X benennst, weil irgendwas[] wäre
halt ein array .. das mit ner schleife oder sonst was leichter zu
durchlaufen ist / wäre!
  View user's profile Private Nachricht senden
mast

Dabei seit: 04.03.2004
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.02.2005 17:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nenn einfach den ersten Button ACCESS[0], den zweiten ACCESS[1] etc. pp. - dann klappt das auch.
  View user's profile Private Nachricht senden
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 09:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das hat er doch .. gut, er hat bei 1 angefangen und nicht bei 0,
aber das sollte kein problem sein ..

nur so als beispiel: wenn du nen regulären ausdruck hast, und
im pattern !access[0]! steht, dann werd er auch nicht danach
suchen sondern nach access0 ..
  View user's profile Private Nachricht senden
WurstOderWas
Threadersteller

Dabei seit: 26.03.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.02.2005 10:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so,

versuche gerade das ohne das array zu lösen ->

$access_1
$access_2
$access_3
usw...

Problem:

wenn ich jetzt später die Daten aus meinen Input-Feldern(name="access_1" 2,3,4 usw.)

in die Datenbank eintragen will und zwar so ->

Code:

$query="select * from XXX";
      $result = db_query($query);
      $count = @mysql_num_rows($result);
if($count){
         while($get = mysql_fetch_assoc($result)){
            $newID = $get['id'];
            $newAccess = $access_.$newID;
            $savequery="insert into administrator_module (module_id, admin_id, permission) values (".$newID.", ".$ID.", ".$newAccess.")";
            db_query($savequery);
         }
      }


Wobei $newID dann jeweils dem richtigen 1,2,3 usw. hinter $access_ entsprechen würde, daaaann trägt er mir in die Datenbank nur die $newID und nicht $access_$newID
So gehts auch nicht -> "$access".$newID

Was kann ich da machen?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Javascript + Radio-Buttons
[HTML] mit Radio-Buttons steuern
[Problem] CSS -> Radio Buttons (Mozilla vs. IE)
[php] include checken
[PHP] Code Checken
PDF checken per Kommandozeile
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.