mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 11:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [JavaScript] Drop Down Menu vom 10.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [JavaScript] Drop Down Menu
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.01.2006 21:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:
Mit dem Server zu kommunizieren heißt, Wartezeit in Kauf zu nehmen. Für ein Drop Down-Menu, bei dem der Benutzer eine sofortige Anzeige erwartet, ein unhaltbarer Zustand. "Scheiß-Idee" war auf deine Aussage bezogen. Du darfst dich also ruhig weiter echauffieren, anstatt hier den Gönner zu geben Lächel.


naja unhaltbar ist hier relativ. man muss das immer aus sicht des kunden betrachten. sehr seiten wie ebay, mobile.de usw. beweisen dem kunden ja, das es geht, per javascript mehrfachauswahlen von datenbanken zu ziehen, die sofort angezeigt werden. was sagst du deinem kunden, dem die ladezeiten nicht so wichtig sind, der aber eben ein solches feature haben will? mit einem "das geht nicht" kommst da net weit, weil er ja webseiten kennt, bei denen das sehr wohl geht. und diese webseiten sind deswegen nicht minder erfolgreich, weil evtl. die ladezeit etwas länger ist. man sollte das nicht immer so verbissen sehen finde ich... Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 10.01.2006 21:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok, klar, kommt natürlich *immer drauf an*. Es gibt aber Unterschiede: Wenn ich ein Layerdropdown habe, erwarte ich keine Lags. Wenn ich ne Dropdown-Box habe, entsprechen kurze Verzögerungen schon eher dem, was der User aus dem Alltag gewohnt ist.

Man müsste tatsächlich sehen, wie die Dinger überhaupt aussehen sollen, zugegeben. Aber dennoch: Diese partiellen HTTP-Requests erzeugen nen enormen Overhead, der in 90% der Fälle vermeidbar ist. Das ist ne tolle Spielerei, wirklich, aber wenn jeder Tuppes jetzt anfängt, damit seine Lullimenus zu befüllen, ist das sicherlich an der Idee vorbei und der berühmte Schuss aus Kanonen auf Spatzen, ganz zu Schweigen von der Netzlast, die zusätzlich entsteht. In solchen wirklich simplen Fällen bin ich lieber ehrlich und mach nen kompletten Reload per get-Request, da brauch ich mich wenigstens nicht drum zu kümmern, ob der Client Ajax kann oder nicht.

Hab mal ein Programm gesehen, das zwei Ganzzahlen addiert hat (oder irgend eine ähnlich simple Aufgabe erfüllte). Der Quelltext umfasste was um die 600 Zeilen, das ist vergleichbar.
 
Anzeige
Anzeige
Backware

Dabei seit: 09.12.2004
Ort: bei Köln
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.01.2006 22:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:
Mit dem Server zu kommunizieren heißt, Wartezeit in Kauf zu nehmen. Für ein Drop Down-Menu, bei dem der Benutzer eine sofortige Anzeige erwartet, ein unhaltbarer Zustand. "Scheiß-Idee" war auf deine Aussage bezogen. Du darfst dich also ruhig weiter echauffieren, anstatt hier den Gönner zu geben Lächel.


meine aussage war lediglich ein angebot an möglichkeiten, gefordertes umzusetzen.. du mit deinem beschränktem horizont hast scheinbar daraus interpretiert, dass ich 2 möglichkeit als ultimative bezeichnen wollte.... nehm ich dir nicht übel... denn ein richtiger leser hätte dazu nur geschrieben "2. möglichkeit würde ich nicht empfehlen... weil bla bl abla"... stattdessen kommst du damit, dass die möglichkeit "quatsch" wäre.. ohne zu wissen, welchem rahmen sein projekt besitzt...

und was DU hier am liebsten machen würdest... interessiert ja wohl niemanden, da niemand nach der persönlichen meinung gefragt hat.. sondern vielmehr eine aufgabenstellung gepostet wurde, die es gilt zu bewältigen... deswegen poste ich dann 2 möglichkeiten um dem seitenreload zu entkommen... denn wie du es sicherlich nich kennen wirst... mögen das n paar leute nicht.... sondern wollen, dass es glänzt und funkelt...

klar muss man wartezeiten in kauf nehmen wenn man mitm server kommuniziert... wie es im internet üblich ist.. und solches wissen darf man ja dann auch bei einem simplen vorschlag.. voraussetzen...

zu guter letzt: den wettkampf zum digitalen schwanzvergleich hast ja auch du eingeläutet... insofern seh dich als besiegt an und wein dich bei mama aus....
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen CSS-drop-down-menu OHNE javascript
suche Drop-Down Menu
Suche Drop-Down Menu Maker (Freeware)
joomla: css drop down menu problem
Spezielles Drop Down Menu (Jquery oder Css)
CSS Drop Down Menu bzw. DIV-Tag Position Problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.