mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 03:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: java visibility?? vom 19.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> java visibility??
Autor Nachricht
georg
Threadersteller

Dabei seit: 25.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.05.2004 16:03
Titel

java visibility??

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hey bräuchte mal eure hilfe, und zwar:

also ich hab ne tabelle in der 4 elemente sind bei denen auf klick ein bild erscheinen soll.
also bsp:

----------------------------------------------
| blabla | blabla | blabla | klick1 | klick2
----------------------------------------------
| blabla | blabla | blabla | klick3 | klick4
----------------------------------------------

so wenn man nun auf klick1 oder klick3 geht soll innerhalb dieser spalte ein bild kommen. es sollen aber nie beide offen sein sondern immer nur eins, und bei klick auf das andere das offene sich wieder schliessen.
bei klick2 und 4 soll ein textkasten erscheinen mit einem hinweistext, der sich wieder schliesst sobald man etwas anderes anklickt!


hoffe ihr versteht mein problem, vielen dank für eure hilfe, bin auch über links im www dankbar wo soetwas erklärt wird hab aber bei selfthtml nichts gefunden!

ciao


Zuletzt bearbeitet von georg am Mi 19.05.2004 16:25, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.05.2004 17:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ui. ich hatte ne ähnliche frage vor nem monat oder so. musste mal im programmierung board suchen.
js visibility onclick oder so hieß der thread.

//edit:
hier stehts irgendwo:
http://www.mediengestalter.info/thema18286-0.html


Zuletzt bearbeitet von beeviZ am Mi 19.05.2004 17:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 19.05.2004 18:47
Titel

Re: java visibility??

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

georg hat geschrieben:
hoffe ihr versteht mein problem, vielen dank für eure hilfe, bin auch über links im www dankbar wo soetwas erklärt wird hab aber bei selfthtml nichts gefunden!

tja, dass liegt wohl daran, dass du für sowas keine fertige lösung finden wirst. da hilft nur eins: selbst javascript lernen - dann ist das alles halb so wild. und alles was du wissen musst, steht bei selfhtml.

ich könnt's dir jetzt auch basteln... aber nee... wochenende!
 
georg
Threadersteller

Dabei seit: 25.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 24.05.2004 07:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

leute ich schaffs nicht, bzw. ich hab keine ahnung von java, hat jemand von euch ne seite wo sowas in der art schon drauf ist damit ichs irgendwie über den quelltext auslesen kann?
  View user's profile Private Nachricht senden
georg
Threadersteller

Dabei seit: 25.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 24.05.2004 14:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

push
  View user's profile Private Nachricht senden
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.05.2004 09:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also erstmal: Java und JavaScript sind zwei völlig verschiedene Dinge! Du schreibst von Java, meinst aber JavaScript...

So dann zum Problem: In welchem Browser muß der Krams laufen? Netscape 4.7, IE 4 und die aktuellen Browser gehen die Sache alle anders an. Wenn das in jedem Browser laufen soll, dann mußt Du diese Sache auf drei verschiedene Arten programmieren!

Wenn's nur in aktuellen Browsern laufen soll, dann machst Du das mit sichtbar machen des Elementes mit document.getElementById(ziel).style.visibility = "visible";
Das Unsichtbarmachen geht entsprechend, indem Du 'hidden' statt 'visible' schreibst.

Du brauchst jetzt also eine Funktion, der Du ein Ziel übergibst. Dieses wird sichtbar geschaltet, die anderen alle auf unsichtbar. Dazu kannst Du dann noch in einer Variable abspeichern, was gerade sichtbar ist. Das macht es dann einfacher.

Soll der Krams auf in anderen Browsern laufen, dann schau in SelfHTML nach. Für alten Netscape: document.layers, für alten IE: document.all
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [HTML] Visibility im IE6 ?
Problem mit div-visibility und animation
opera und java
Java / Bilderkennung
Flash nach Java?
Java Applets
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.