mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 23:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [HTML] Formular über mehrere Seiten vom 19.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [HTML] Formular über mehrere Seiten
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
3D-er
Threadersteller

Dabei seit: 03.12.2004
Ort: Eschweiler
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.04.2005 11:12
Titel

[HTML] Formular über mehrere Seiten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,

ich möchte ein Formular per Email verschicken, dass aus Platzgründen über mehrere (3) kleinere Seiten ausgefüllt werden muß. Also auf jeder Seite verschiedene Felder und Checkboxen.

Ich habe nur leider wenig bis keine Ahnung von Skripten etc.

Gibt es da ein Standartscript, oder könnt Ihr mir da helfen? *hu hu huu*


Zuletzt bearbeitet von shakadi am Fr 22.04.2005 10:58, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lupusfried

Dabei seit: 17.01.2005
Ort: Daheim
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.04.2005 11:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bin selber noch nicht so Fit in Sachen PHP, würde aber darauf zurückgreifen.

Du übergibst die Variablen in einem Dokument in ein nächstes und speicherst dort die Variablen in versteckten inputfeldern, die dann wieder zum nächsten Formular weitergegeben werden. Versteht?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Sarky

Dabei seit: 29.06.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.04.2005 12:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Besser als da mit haufenweise versteckten Feldern zu arbeiten ist, Sessions zu verwenden.

Sessions in PHP:
http://www.usegroup.de/software/phptutorial/sessions.html
http://tut.php-q.net/sessions.html
  View user's profile Private Nachricht senden
tacker

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.04.2005 09:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eine andere Möglichkeite wäre, die Formular-Teile in
Layer zu stecken, die du nacheinder einblendest.
So sparst du dir die Ladevorgänge zwischen den Seiten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
3D-er
Threadersteller

Dabei seit: 03.12.2004
Ort: Eschweiler
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.04.2005 16:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe die letzten Tage mal ein wenig in php Tutorials rumgewurstelt.
Ich denke, dass ist eigentlich zu lösen. Bekomme aber noch immer nicht ganz hin,
die Daten in die nächsten Seiten zu transportieren... * grmbl *

Wie schreibe ich denn z.b in Seite 2 die Daten von Seite 1 in ein "hiddenField"?

Ach ja, und auf der ersten Seite z.B hat man nur zwei Radio Butts, bei einem soll eine Fehlermeldung ausgegeben werden, beim anderen soll es zu Seite 2 gehen (nachdem man auf "Abschicken" geklickt hat). Wenn ich aber ja dem _POST Formular als action die Seite2 angebe, kann ich ja auf der Seite1 keinen Fehler ausgeben... Hä?

Ich muß mal weiter basteln, vielleicht schaff ich es noch?!
Ansonsten poste ich mal nen link, dann könnt ihr´s euch dann mal ansehen.

Gruß Olli
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 21.04.2005 16:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://formwizard.andreas-demmer.de/
 
way2hot

Dabei seit: 14.03.2004
Ort: Jüchen-Gierath
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.04.2005 19:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

3D-er hat geschrieben:
Ich habe die letzten Tage mal ein wenig in php Tutorials rumgewurstelt.
Ich denke, dass ist eigentlich zu lösen. Bekomme aber noch immer nicht ganz hin,
die Daten in die nächsten Seiten zu transportieren... * grmbl *

Wie schreibe ich denn z.b in Seite 2 die Daten von Seite 1 in ein "hiddenField"?


Warum benutzt du denn jetzt doch "hddenFileds"? Wie Sarky schon sagte, ist es doch am sinnvollsten mit Sessions zu arbeiten. Dann legst du einfach die Rückgabe-Werte oder Inputs in eigenen Session-Variablen ab und kannst auf der nächsten Seite bzw. am Ende ganz einfach darauf zurückgreifen. Ist außerdem viel übersichtlicher... meiner Meinung nach. So kannst du beispielsweise auch verhindern, dass jemand (warum auch imer) direkt zur 3. Formularseite springt und somit keine Werte aus den ersten beiden Seiten existieren.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
3D-er
Threadersteller

Dabei seit: 03.12.2004
Ort: Eschweiler
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 22.04.2005 07:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In das Tut mit den Sessions habe ich auch reingeschaut und habe nicht viel verstanden.
Wenn es aber wirklich der "bessere" Lösungsweg ist, werde ich mich wohl nochmal reinknien müßen!? Ooops
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen formular in html
html formular
[PHP] seiten reload nach dem formular abgeschickt wurde
PDF-Formular nur mit bestimmten Seiten verschicken
html quellcode für formular
Probleme (HTML-Formular)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.