mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 23:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: hilfe... variablenübergabe von flash nach php???? vom 14.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> hilfe... variablenübergabe von flash nach php????
Autor Nachricht
gandy
Threadersteller

Dabei seit: 27.10.2002
Ort: ffm
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.05.2004 18:18
Titel

hilfe... variablenübergabe von flash nach php????

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo...
mein problem...

ich habe ein kleines flash spiel und möchte dafür eine klein highscore list .....

wie bekomme ich jetzt die punkte des spielers aus flash raus und in so ne db rein????

hab net viel ahnung von php und db...deshalb bitte um sehr simple erklärugen...

thx...
  View user's profile Private Nachricht senden
alfamaennchen

Dabei seit: 09.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.05.2004 19:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Über "loadVariables" kannste die Variablen an Dein Script schicken.
Das Script, dass Du dann brauchst, sollte die Variablen je nach Wunsch in Deiner DB, die Du anlegen musst, abspeichern.
Fertig!


Zuletzt bearbeitet von alfamaennchen am Fr 14.05.2004 19:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
honsi

Dabei seit: 08.04.2002
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.05.2004 20:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ruf einfach die url mit dem script auf, das deine variablen in der db speichert und hänge sie an.

Code:
loadVariables("http:://meinserver.de/ordner/script.php?var1=" + variable1 + "&var2=" + variable2 + "&rnd=" + Random(9999999));


in dem phpscript kannst du dann die flashvariablen: variable1 und variable2
unter den den variablennamen: $var1 und $var2 weiterverwenden.

das rnd=Random(9999999) dient nur dazu, dass nix ausm cache geladen wird. ich glaube man kann es auch rausnehmen, wenn die seite hochgeladen is, aber - macht ja nix böses Lächel

peace,
honsi
  View user's profile Private Nachricht senden
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.05.2004 22:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

honsi hat geschrieben:
unter den den variablennamen: $var1 und $var2 weiterverwenden.

oder falls da nix kommt: $_REQUEST['var1'] .. liegt dann an der server-einstellung,
für weiter infos, www.php.net/register_globals .
  View user's profile Private Nachricht senden
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.05.2004 11:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

$_GET['var1'] wäre hier aber sinnvoller, damit man bessere Kontrolle hat, wo die Variablen herkommen.
Und die Daten kommen hier ja per GET, an den URL angehängt.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Problem mit Variablenübergabe in Flash
PHP - Variablenübergabe (in Links ohne "&")
Variablenübergabe
variablenübergabe in formularen
Flash -> PHP -> XML -> Flash!
Flash + PHP
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.