mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 19:15 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: goto oder so ähnlich...in php? vom 09.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> goto oder so ähnlich...in php?
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
sahnemuh

Dabei seit: 19.06.2003
Ort: /dev/null
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.11.2004 09:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lechuza hat geschrieben:
Bonestruca hat geschrieben:
du willst also eine if schleife abbrechen aber danach wieder weitermachen oder wie muss man das verstehen ?


jo genaus so - von mir aus auch ohne die(), aber danach darf halt ein teil des codes nicht mehr ausgeführt werden.

@dastef:
ich bin kein programmierer - dann ists halt ne abfrage...

es geht darum -> http://www.hauckohg.de/test/

alles wird auf der index in einer tabellen-zelle included, also auch die kontaktseite - in der include_kontakt.php ist dann der php-code der das formular abfragt, if{ erstes feld leer; blabla; die} usw.
da er, wenn das ein feld nicht ausgefüllt war, danach anhält, fehlt der ganze code danach, somit auch der komplette schließende teil des html-templates auf der index.php, auf der ja alles included wird...

konnte man das verstehen? Menno!

http://de.php.net/manual/de/control-structures.else.php
http://de.php.net/manual/de/control-structures.elseif.php
http://de.php.net/manual/de/control-structures.switch.php


Zuletzt bearbeitet von sahnemuh am Mi 10.11.2004 09:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
lechuza
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.11.2004 15:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also auf der index schauts so aus:


Code:

<tr>
               <td colspan="2" style="padding:27 30 30 33">
                  <?php
                  switch($site)
                  {
                  case "leistungen": include("include_leistungen.php");
                  break;
                  case "referenzen": include("include_referenzen.php");
                  break;
                  case "fuhrpark": include("include_fuhrpark.php");
                  break;
                  case "historie": include("include_historie.php");
                  break;
                  case "kontakt": include("include_kontakt.php");
                  break;
                  case "impressum": include("include_impressum.php");
                  break;
                  default : include("include_leistungen.php");
                  }
                  ?>
               </td>
            </tr>


hier wird wie gesagt alles included...

und in der include_kontakt schauts so aus:


erst das html-formular, danach das hier:

Code:
if (empty ($ff_vorname)) {
    echo"<p>Geben Sie bitte Ihren Vornamen ein</p>
   <a href=\"javascript:history.go(-1);\" class=\"button\">
   &nbsp;&nbsp;&nbsp;&laquo;&laquo; zurück&nbsp;&nbsp;&nbsp;</A><br><br>";
   die ();}
if (empty ($ff_nachname)) {
    echo"<p>Geben Sie bitte Ihren Nachnamen ein</p>
   <a href=\"javascript:history.go(-1);\" class=\"button\">
   &nbsp;&nbsp;&nbsp;&laquo;&laquo; zurück&nbsp;&nbsp;&nbsp;</A><br><br>";
   die ();}
if (empty ($ff_email)) {
   echo "<p>Geben Sie bitte Ihre Emailadresse ein</p>
   <a href=\"javascript:history.go(-1);\" class=\"button\">
   &nbsp;&nbsp;&nbsp;&laquo;&laquo; zurück&nbsp;&nbsp;&nbsp;</A><br><br>";
    die ();}
if(!eregi("^[a-z0-9\._-]+@+[a-z0-9\._-]+\.+[a-z]{2,4}$", $ff_email)) {
    echo"<p>Geben Sie bitte eine gültige Emailadresse an.</p>
   <a href=\"javascript:history.go(-1);\" class=\"button\">
   &nbsp;&nbsp;&nbsp;&laquo;&laquo; zurück&nbsp;&nbsp;&nbsp;</A><br><br>";
   die();}
if (empty ($ff_nachricht)) {
   echo "<p>Geben Sie bitte eine Nachricht ein</p>
   <a href=\"javascript:history.go(-1);\" class=\"button\">
   &nbsp;&nbsp;&nbsp;&laquo;&laquo; zurück&nbsp;&nbsp;&nbsp;</A><br><br>";
    die ();}


und hier ist das problem, wenn der user irgendein feld nicht oder falsch ausfüllt, stoppt alles, und der rest der index, also alles ab schließendes </td> wird nicht mehr ausgeführt und es kommt natürlich zu layout-fehlern...

jetzt besser? Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.11.2004 15:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Code:
if( ... )
...
elseif( ... )
...
elseif( ... )
...
else
...
  View user's profile Private Nachricht senden
lechuza
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.11.2004 16:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hä?

ich checks nicht...so hats auch nicht funktioniert:

Code:
if (empty ($ff_vorname)) {
    echo"<p>Geben Sie bitte Ihren Vornamen ein</p>
   <a href=\"javascript:history.go(-1);\" class=\"button\">
   &nbsp;&nbsp;&nbsp;&laquo;&laquo; zurück&nbsp;&nbsp;&nbsp;</A><br><br>";
   die ();}
elseif (empty ($ff_nachname)) {
    echo"<p>Geben Sie bitte Ihren Nachnamen ein</p>
   <a href=\"javascript:history.go(-1);\" class=\"button\">
   &nbsp;&nbsp;&nbsp;&laquo;&laquo; zurück&nbsp;&nbsp;&nbsp;</A><br><br>";
   die ();}
elseif (empty ($ff_email)) {
   echo "<p>Geben Sie bitte Ihre Emailadresse ein</p>
   <a href=\"javascript:history.go(-1);\" class=\"button\">
   &nbsp;&nbsp;&nbsp;&laquo;&laquo; zurück&nbsp;&nbsp;&nbsp;</A><br><br>";
    die ();}
elseif(!eregi("^[a-z0-9\._-]+@+[a-z0-9\._-]+\.+[a-z]{2,4}$", $ff_email)) {
    echo"<p>Geben Sie bitte eine gültige Emailadresse an.</p>
   <a href=\"javascript:history.go(-1);\" class=\"button\">
   &nbsp;&nbsp;&nbsp;&laquo;&laquo; zurück&nbsp;&nbsp;&nbsp;</A><br><br>";
   die();}
elseif (empty ($ff_nachricht)) {
   echo "<p>Geben Sie bitte eine Nachricht ein</p>
   <a href=\"javascript:history.go(-1);\" class=\"button\">
   &nbsp;&nbsp;&nbsp;&laquo;&laquo; zurück&nbsp;&nbsp;&nbsp;</A><br><br>";
    die ();}


wo ist jetzt der unterschied - er bleibt doch trotzdem an jedem die(), wenn er die fehlermeldung bei falscheingabe ausgibt hängen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eistee
Administrator

Dabei seit: 31.10.2001
Ort: Grimma
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.11.2004 16:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.php3.de/die hat geschrieben:
die -- Gibt eine Nachricht aus und beendet das aktuelle Skript
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lechuza
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.11.2004 16:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja eben - genau das will ich ja umgehen - ich würde gerne wissen wie man das anders lösen kann!?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 10.11.2004 16:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann lass das die() doch weg...
 
lechuza
Threadersteller

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 10.11.2004 16:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dann gibt er jede fehlermeldung + den zurück-button aus und verschickt ne leere mail...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [PHP] Was will mir PHP damit sagen?? Hilfe Bitte! Wichtig!
[PHP] Gibts die Variable akt. Zeile des PHP-Codes?
[php] Möglichkeiten php-Ausgaben in html Website einzubauen
PHP: Formularinhalte aus HTML-Site in PHP-Formular senden!
[PHP/MySQL] Datum aus Datenbank per PHP umwandeln
gif-animator oder so ähnlich
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.