mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 14:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Formular im FLASH vom 09.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Formular im FLASH
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2005 11:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Problem ist, das dein Code zu unordentlich ist, und ich schon selber kaum code. *zwinker*

Kann dir aber gerne mal mein Script geben, was nur nicht ansagt, was genau fehlt, aber das was fehlt! *zwinker*

Einziger Unterschied ist, das meins mit php läuft und ich nicht da weiss, wie unterschiedlich da asp ist. Ausserdem gehört in ein Formular auch ne Tabkontrolle und die Bezeichner der Textfelder brauch ich auch.

Wenn du MX (nicht 04) hast, mail mal die fla rüber an ichbindochnichtdoof@devilwear.de *zwinker*

Dann schau ich mal.

Peaze!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Di 10.05.2005 12:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

noja,

in dem fall hier isses ja unerheblich, welche sprache auf dem server genutzt wird da
die variablen ja komplett an die seite übergeben werden. also isses kein asp/php
problem, sondern eine as-frage....

und ich muss jan zustimmen, der code ist furchtbar unleserlich und so genau
blickt man wohl erst durch, wenn man die dazugehörigen elemente auf der bühne
kennt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2005 12:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tuxedo hat geschrieben:
noja,

in dem fall hier isses ja unerheblich, welche sprache auf dem server genutzt wird da
die variablen ja komplett an die seite übergeben werden. also isses kein asp/php
problem, sondern eine as-frage....

und ich muss jan zustimmen, der code ist furchtbar unleserlich und so genau
blickt man wohl erst durch, wenn man die dazugehörigen elemente auf der bühne
kennt.


hehee...

Das mit PHP/asp war ansich klar, aber die beiden könnten jenachdem (kenne asp garnicht aus) anders mit den Werten usw. hantieren, daher mein Posting.

*zwinker*

Peaze!

P.S. Vielleicht ist gotoAndStop(2) auch nur falsch, weils das falsche Bild ist, zuwelchem er springt. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Flash-Formular
[Flash MX] Textumbruch bei Formular
Flash Formular mit PHP
Flash - E-Mail-Formular
Flash - Kontakt Formular Probleme
Flash-Formular ohne Inhaltswerte...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.