mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 17:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: doc2sql??? - Wie .doc in mysql datenbank bekommen? vom 04.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> doc2sql??? - Wie .doc in mysql datenbank bekommen?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.06.2005 14:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.frank-it-beratung.de/doc2xml/
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Sa 04.06.2005 15:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jau, das ist so das "normale" Prozedere, bei uns übrigens auch, wir verwenden für die Strukturierung von Word/RTF-Dokumenten den HTML-Export aus Word und filtern den Driss, bis XML bei rauskommt.
 
Anzeige
Anzeige
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 04.06.2005 17:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also wenn es unbedingt doc-files sein müssen, dann ist das auch mit php möglich - allerdings nur, sofern php auf einem windows-server läuft...
http://www.dynamic-webpages.de/php/ref.com.php

mußt mal ein wenig googlen, wie man dann mit den word-files umgeht. erzeugen von word-files funktioniert jedenfalls...

dazu mußt du als erstes mal ein neues com-objekt instantiieren:
Code:
$wordmist = new COM( "word.application" ) or die( "Kann mit dem Word-Mist nichts anfangen..." );



tja und zu den anderen formaten:
open-office-files wären ganz einfach zu nutzen. das sxw-datei ist eine einfache zip-datei. drin stecken xml-files, die man dann problemlos zerlegen kann.
wenn's möglich ist, würde ich den leuten dazu raten, den krams als rtf zu speichern. das kannst du dann ja auch problemlos zerlegen.
in keinem fall würde ich auf ein geschlossenes, proprietäres, dummes, ... format wie das M$-doc-format setzen.
es gibt ja genug offene standards. und notfalls kann selbst word den krams als rtf speichern...

...dazu fällt mir ein, wie ich es immer hasse, wenn mir die leute doc-files schicken... irgendwie meinen die meisten leute, daß sowieso jeder M$-word hat. aber nur, weil diese leute windows für das einzige system halten und gute programme halt nicht kennen, heißt es ja nicht, daß ich diese word-files genauso praktisch finde...
...und ganz besonders freue ich mich immer darüber, wenn mir kunden fotos als doc-datei schicken. arghs!
aber ich werde ja nicht müde, denen zu erklären, daß .doc kein austauschformat für bilder ist Lächel
danach kriege ich dann ab und zu noch mal .ufo-files Grins aber irgendwann schicken sie mir doch jpgs oder tiffs...


Zuletzt bearbeitet von rob am Sa 04.06.2005 17:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen MySQL-Datenbank
[mySQL] Datenbank erstellen
Datenbank exportieren (MySQL)
mySQL-datenbank für mehrsprachige website
[PHP/MySQL] Datenbank auslesen.
eine MySql Datenbank aus mehereren Webseiten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.