mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 03:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [CMS] Bestätigungspflicht bei E-Mail vom 09.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [CMS] Bestätigungspflicht bei E-Mail
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
dkine
Threadersteller

Dabei seit: 15.12.2004
Ort: KA
Alter: 20
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.09.2005 19:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
wie verlässlich ist sowas z.b. bei massenmails? diese lesebestätigungfunktion...

ich meine damit.. wie verlässlich so etwas wäre wenn man z.b. bei einem newsletterversand das einsetzen würde. Also so wie du mir das erklärt hast, diesen code (für die lesebestätigungsfunktion) in den header einbinden würde (in den programmcode des CMS). z.b. um zu erfahren wie viele von 100 versandten, diesen newsletter(einladung,sonstiges) überhaupt öffnen...

aber vieles hat sich im laufe des threats von selbst beantwortet..

bringt ja nix wenn von den 100 empfängern, 30 nen webinterface nutzen und weitere 40 diese funktion nicht unterstützen bzw.ausgeschaltet haben......

trotzdem danke

dkine
  View user's profile Private Nachricht senden
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.09.2005 07:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hätte noch ne Variante, die allerdings nur bei denen funktioniert, die HTML-eMails aktiviert haben..
Einfach nen Pseudo-1x1px-gif reinladen...
Code:
<?
 header('Content-type: image/gif');
 header('Expires: Sat, 22 Apr 1978 02:19:00 GMT');
 header('Cache-Control: no-cache');
 header('Cache-Control: must-revalidate');
 printf("%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%",
         71,73,70,56,57,97,1,0,1,0,128,255,0,192,192,192,0,0,0,33,249,4,1,0,0,0,0,44,0,0,0,0,1,0,1,0,0,2,2,68,1,0,59);

 $foo = explode('x',$_GET["bla"]);
  $Mailing = $foo[0];
  $Kunde = preg_replace("/.gif/", "", $foo[1]);

Danach kannst einfach irgendnen PHP-Code reinsetzen, der dir selbst ne eMail schickt oder inne DB setzt, mit "Kunde xxx hat Mailing yyy" gelesen...

Im HTML-Teil baust dan das Bild mit
Code:
<img src="http://..../bar.php?bla=MailingxKunde.gif" border="0" alt="">

oder so ähnlich...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.09.2005 22:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Funktioniert aber auch wieder nicht zuverlässig, weil die meisten Mailclients (zumindest alle guten) per Default so konfiguriert sind, daß sie nicht automatisch Daten aus dem Internet nachladen...
Und dann gibt es auch noch Leute, die keine Flatrate haben. Da wird dann eine Internetverbindung hergestellt, die Mails werden abgerufen und die Verbindung wird wieder getrennt. Bilder aus dem Internet werden dann also auch nicht nachgeladen. Aber noch schlimmer wäre es, wenn bei so einem Bild dann versucht wird, eine Internetverbindung aufzubauen, um das Bild zu laden. Einige User denken dann an Viren oder Trojaner...
und andere Fragen sich dann halt, was das soll... Ich würde mich dann ja auch ausspioniert fühlen...

Man kann also auch so nicht sicher sein, ob ein User die Mail wirklich gelesen hat oder nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 13.09.2005 22:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das ist ja echt mal ne assige tour Grins muss ich mir aber merken.
 
 
Ähnliche Themen w3blabor|cms - Das perfekte Mini CMS für jeden Einsatz und P
HTML-E-Mail | Textumbrüche bei einem langen E-Mail-Text
cms
Mini cms
[CMS] Wer kann was empfehlen
cms frage!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.