mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 09:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: ChromeslessWindow unter WndowsXP SP2 vom 26.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> ChromeslessWindow unter WndowsXP SP2
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 15:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

JA!

Das:
Nimroy hat geschrieben:
Was du meinst, scheint einfach ein Fenster ohnde den ganzen SchnickSchnack zu sein. Das lässt sich mit window.open realisieren. Such mal hier im Forum unter dem Stichwort PopUp. Da müsste sich was finden lassen.


Da hast Du auch keine Adresszeile oder so drin, wenn Du's richtig machst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
niederberger
Threadersteller

Dabei seit: 26.07.2005
Ort: Buochs NW - Schweiz
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 15:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und wie macht man dies richtig? Meine Versuche sind leider alle fehlgeschlagen. Hat dies niemand schon mal gemacht und kann aus dem Nähkästchen plaudern?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 16:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Code:
<script type="text/javascript">
F1 = window.open("datei.htm", "Fenster1", "width=310,height=400,left=0,top=0,srollbars=no,location=no,status=no,menubar=no");
</script>


mehr ist an ausblendungen nicht drin.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
niederberger
Threadersteller

Dabei seit: 26.07.2005
Ort: Buochs NW - Schweiz
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 16:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nun Ja, soweit war ich eingentlich auch schon und um genau zu sein bevor ich den Post hier gemacht habe. Dies ist eben leider nicht die Lösung und macht mir genau oben und unten einen Balken mit Win XP, SP2. Ich sehe höchstens noch die Möglichkeit, dass das Fenster grösser als 1024x768 gemacht wird und somit abgeschnitten wird vom Bildschirm, aber ob das geht weiss ich leider auch nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 16:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

probieren geht über studieren.
sollte gehen.
notfalls auflösung hochschrauben, popup öffnen, auflösung wieder runterschrauben.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
niederberger
Threadersteller

Dabei seit: 26.07.2005
Ort: Buochs NW - Schweiz
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 16:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Merci für den Tipp. Habs versucht, aber Windows lässt dies nicht zu, macht gleich wieder ein kleineres Fensterlein draus - ist ja schon übel eigentlich.
Ich glaube ich muss die F11 Variante nehmen, hat jemand eine Idee wie ich das Reload Teil oben rechts wegbringe?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 17:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab jetzt kein Opera da, aber vielleicht mit dem kiosk-mode Hä?



niederberger hat geschrieben:

Ich glaube ich muss die F11 Variante nehmen, hat jemand eine Idee wie ich das Reload Teil oben rechts wegbringe?


vielleicht so?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
niederberger
Threadersteller

Dabei seit: 26.07.2005
Ort: Buochs NW - Schweiz
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.07.2005 17:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Firefox blendet nichts ein beim Reload, dies würde schon gehen. Aber ich würde es eben gerne mit dem IE machen. Da die Seite von etlichen Personen aufgerufen wird und ich ja nicht einen speziellen Browser voraussetzen kann für die Applikation. Muss ich akzeptieren dass IE nichts taugt in diesem Bereich?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen WinXP SP2 und Infrarot
Flash überprüfung [in Verbindung mit XP/SP2]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.