mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 19:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: CGI Script und SWF vom 16.01.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> CGI Script und SWF
Autor Nachricht
fischchen
Threadersteller

Dabei seit: 06.03.2003
Ort: Kassel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 16.01.2004 12:37
Titel

CGI Script und SWF

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi @ all,

ich hoffe einer von euch kann mir helfen. Ich verzweifle jetzt schon seit 3 Tagen und bin mit meinem Latein am Ende.

Problem: Habe ein Webprojekt fertig und alles hochgeladen. Das einzige was nicht funktioniert ist das Formular an ein cgi zu senden. Der Server ist auch PHP-tauglich. Aber auch auf php Basis funzt es nicht. Das komische an der Sache ist, wenn ich ne html-Seite erstelle und von dort die Variablen übergebe funzt es.

Kann es sein das es Probleme geben kann wenn man aus einem SWF Variablen an ein cgi oder PHP script übergibt.

Hier mal das Script für den Senden-Button:
Zitat:
on (release) {
loadVariablesNum("formularscript.php", 0, "POST");
status="Daten werden übertragen...";
}


Hier mal das PHP-Script:
Zitat:
<?php
$Variablenname = 'status=';
$Antwort = 'Nachricht erfolgreich übermittelt!';
echo $Variablenname;
echo $Antwort;
mail ("kontakt@artendesign.de", "Flash-Formular", "
Website-Formular:
Name: $name
Email: $email
Land: $betreff
");


Ich hoffe es weis jemand nen Rat.

Verschoben: Non-Print -> Programmierung. Achim M.


Zuletzt bearbeitet von Achim M. am So 18.01.2004 09:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
shaly

Dabei seit: 19.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 16.01.2004 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm, also ich habe sowas bisher immer über das vars-objekt gemacht...
hast du das mal versucht?

Code:

myVars = new LoadVars();
myVars .send(url[,ziel, methode] )


bzw wenn du noch was zurück erwartest

Code:
myVars .sendAndLoad(url, zielobjekt[,methode])
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
fischchen
Threadersteller

Dabei seit: 06.03.2003
Ort: Kassel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 16.01.2004 13:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für deine Antwort. Sorry aber was meinst du mit Vars? Sind das deine Variablen ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
shaly

Dabei seit: 19.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 16.01.2004 13:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vars sind ein object, in denen du deine variablen sammelst.
angenommen, du hast ein formular, das du versendest, erstellst du erst ein neues object

Code:

myVars = new LoadVars();


und darin sammelst du dann quasi deine variablen

Code:
myVars.variableEins = pfadZu.variableEins

usw

Code:
myVars.send(url[,ziel, methode] )


damit verschickst du dann alle variablen (methode in deinem fall POST)
Code:
myVars.send(url.php,POST);


stell dir das ganze wie einen container vor...
und lies mal die actionscript referenz in flash. da ist das auch nochmal erklärt.
du könntest auch mal im http://www.flashforum.de suchen, da gibt es sicher fertige sachen, die du adaptieren kannst[/url]
  View user's profile Private Nachricht senden
fischchen
Threadersteller

Dabei seit: 06.03.2003
Ort: Kassel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 16.01.2004 13:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke, das ist sehr interessant. Hab ich gar nicht gewußt. Ich probier es mal. Falls wir uns nicht nochmal schreiben ein schönes Wochenende
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen CGI-Script für Kontaktformular
Hilfe..... CGI-Script mit Umlauten
swf datei nachvertonen? bzw swf und aiff kombinieren
cgi gästebuch
swf-Copmiler speichert auch wieder nur swf-Dateien ab
SWF Fash Datei aufteilen? die swf ist zu groß
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.