mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 01:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: button je nach benutzung aendern???? vom 05.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> button je nach benutzung aendern????
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Autor Nachricht
Bubbelgum
Threadersteller

Dabei seit: 16.03.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: -
Verfasst Mo 05.04.2004 11:38
Titel

button je nach benutzung aendern????

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi there

vorweg. ich habe keine ahnung von java oder html und co. *hu hu huu*
ABER: ich habe eine webseite, die in frames aufgeteilt werden soll. Meine navigationsleiste hat 6 buttons. und wenn der besucher zb auf kontakt drueck, dann oeffnet sich in meinem "mainframe" die seite kontakte. nun muss aber auch der button "kontakt" anstatt weiss, gelb sein, da der link nun besucht ist. und der besucher wissen soll, dass er sich nun die Kontaktseite anschaut. ich habe fuer den weissen "kontaktbutton" und den gelben "kontaktbutton" zwei .gifs. meine frage ist nun. wie sage ich dem Program (Adb
obeGoLive), das sich das Bild des Buttons aendern soll, wenn die gewunschte seite besucht wird?

so nach dem motto :

If ----->kontaktbutton rolloverlink aktiv
then ----->baue seite in mainframe auf
and exchange ----> gif 1 mit gif2



ich hoffe irgendjmd kann mir da weiterhelfen.
hoffe ich habe mich etwas verstaendlich ausgedrueckt.


MfG
BuB
  View user's profile Private Nachricht senden
evee
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 05.04.2004 11:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kannst du das nicht einfach in text machen? brauchst du unbedingt grafiken?
ansonsten:
a { text-decoration:underline; }
a:link { color: #00468b; background: transparent; text-decoration:none; }
a:visited { color: #d86701; background: transparent; text-decoration:none; }
a:active { color: #d86701; background: transparent; text-decoration:none; }
a:hover { color: #d86701; text-decoration:none; }

zb...musst du bloß noch durch deine geünschten farben austauschen
 
Anzeige
Anzeige
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 05.04.2004 12:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

... also soll das geänderte bild auch bleiben, wenn du woanders hingehst, ober soll immer nur das gerade "aktive" das neue Bild kriegen?

sowas machst mit DHTML...

also gib erstmal deinen bildern ne einmalige id... zB
Code:

<img src=/bilder/blabla1_inaktiv.jpg border=0 alt= id=blabla1 style=cursor:pointer onClick=bla1()>
<img src=/bilder/blabla2_inaktiv.jpg border=0 alt= id=blabla2 style=cursor:pointer onClick=bla2()>


jetzt brauchst irgendwas, um zwischenzuspeichern, ob jetzt button 1 oder 2 oder so geklickt is oder nicht...
geht am einfachsen, wenn du das in ein unsichtbares eingabefeld haust.. also sowas wie:
Code:

<form name=navf1><input type=hidden name=navi1 value=nichtgeklickt></form>
<form name=navf2><input type=hidden name=navi2 value=nichtgeklickt></form>


wenn man draufklickt führst ein javascript aus... (mit dem onClick) ... zB

Code:

<script type=text/javascript>
 function bla1() {
  if(document.navf1.navi1.value==nichtgeklickt) { /////////// is das teil schn angeklickt oder nicht??
   document.navf1.navi1.value=geklickt; /////////// wenn nein, dann mach das jetz...
   document.getElementById('blabla1').src=/bilder/blabla1_aktiv.jpg; /////////// jetz muss noch das Bild geändert werden....
   document.getElementById('blabla2').src=/bilder/blabla2_inaktiv.jpg; /////////// natürlich müssen jetzt ALLE anderen Bilder wier das inaktiv-Bild kriegen...
   parent.NAMEDESHAUPTFRAMES.location.href=/frames/wasweißich.html; /////////// ... und der Link an sich....
  } else { /////////// wenns schon geklickt is, muss er gar nix machen...
  } /////////// ... also zu damit ;-)
 }
 function bla2() {
  if(document.navf2.navi2.value==nichtgeklickt) {
   document.navf2.navi2.value=geklickt;
   document.getElementById('blabla2').src=/bilder/blabla2_aktiv.jpg;
   document.getElementById('blabla1').src=/bilder/blabla1_inaktiv.jpg;
   parent.NAMEDESHAUPTFRAMES.location.href=/frames/wasweißich.html;
  }
 }
</script>



... oder so... geht natürlich auch viel einfacher, aber so lernst wenigstens nebenbei ncoh ein bisschen HTML und JavaScript *zwinker*
is aber nicht getestet, also kann schon sein, das da jetz der eine oder andere fehler drin is ... *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden
Bubbelgum
Threadersteller

Dabei seit: 16.03.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: -
Verfasst Mo 05.04.2004 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

evee hat geschrieben:
kannst du das nicht einfach in text machen? brauchst du unbedingt grafiken?
ansonsten:
a { text-decoration:underline; }
a:link { color: #00468b; background: transparent; text-decoration:none; }
a:visited { color: #d86701; background: transparent; text-decoration:none; }
a:active { color: #d86701; background: transparent; text-decoration:none; }
a:hover { color: #d86701; text-decoration:none; }

zb...musst du bloß noch durch deine geünschten farben austauschen


ja brauch ich leider. ist n idee von meinem Chef.

mhm? dies a:.... die kann ich doch nur auf text benutzen und nicht auf bildern oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
Bubbelgum
Threadersteller

Dabei seit: 16.03.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: -
Verfasst Mo 05.04.2004 12:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ferret hat geschrieben:
... also soll das geänderte bild auch bleiben, wenn du woanders hingehst, ober soll immer nur das gerade "aktive" das neue Bild kriegen?

der eine oder andere fehler drin is ... *bäh*


also das grad aktive soll dat neue bild bekommen. sofern wieder auf ne anderen button geklickt wird, muss es sich zurueck aendern und der neue button aendern

ich werd mal versuchen bei deinem code durchzusehen ^_^ hab ja nix ahnung

BuB
  View user's profile Private Nachricht senden
Bubbelgum
Threadersteller

Dabei seit: 16.03.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: -
Verfasst Mo 05.04.2004 13:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok ich seh nicht durch wo ich das genau in meinem quellcode reinschreiben soll.
kann ich dir mal per PN den code durchgeben? und du sagst mir dann wo genau ich deinen code hinzufuegen muss??

BuB
  View user's profile Private Nachricht senden
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 05.04.2004 13:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

öh ja, PNne mich ruhig *zwinker*
aber hab mom nicht soo viel zeit...
werd mein bestes tun, aber versuch doch mal zu kappieren, was ich geschriegen hab....

www.selfhtml.teamone.de kann da helfen *bäh*

aber schreib ruhig... ^^
  View user's profile Private Nachricht senden
utor

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 05.04.2004 13:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

will dich ja nich vom lernen abhalten,
aber hatte (schrott) GoLive nich auch sone
funktion "Roll-Over-Buttons" erstellen,
da kann man soweit ich weiss auch
4 verschiedene zustände vergeben,
wobei "active" bei nem frameset nat.
etwas problematisch wird...




guck mal hier
ach und wenns über die firma läuft is das hier vielleicht auch hilfreich... hab aber keine erfahrung mit.

aber lern ruhig das ganze *zwinker*
utor


Zuletzt bearbeitet von utor am Mo 05.04.2004 13:52, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Aufloesung laesst sich nicht aendern
schrift erstellen/aendern
bei benutzung der fancybox nachweis auf webseite?
[html/css] Submit-Button ohne Button
Flash Button mit Animation wenn Cursor den Button Verlässt?
Button in movieclip-button
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.