mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 01:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Anzeige aktueller Menüpunkt in Navigation mittels PHP vom 10.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Anzeige aktueller Menüpunkt in Navigation mittels PHP
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
nighthawk96
Threadersteller

Dabei seit: 22.07.2005
Ort: Im Nordosten Deutschlands
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.02.2006 15:15
Titel

Anzeige aktueller Menüpunkt in Navigation mittels PHP

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich habe verschiedene Tutorials zum Thema "current state navigation with php" gelesen. Alle basieren auf einer Liste und CSS. http://www.alistapart.com/articles/keepingcurrent/

Ich habe ein Menü mit untereinanderliegenden Bildern als Menüpunkte. Die Navigation wird mittels include in die einzelnen Seiten eingefügt. Ist es auch hier mittels php möglich jeweils einen aktiven Navigationspunkt bei erscheinen der jeweiligen Seite zu zeigen ?

Falls zu umfangreich ggf. auch ein Jobangebiot für das Forum.

Danke für eine Info (P.S. habe nur PHP Grundkenntnisse)
  View user's profile Private Nachricht senden
Zhonk

Dabei seit: 28.09.2005
Ort: nähe München
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.02.2006 15:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also wenn du z.b. über GET veriablen navigierst, dann kannst du doch wenn du deine Navi-Leiste aufbaust diese auslesen und dann den aktuellen Navigationspunkt entprechend formatieren.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
nighthawk96
Threadersteller

Dabei seit: 22.07.2005
Ort: Im Nordosten Deutschlands
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.02.2006 15:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Also wenn du z.b. über GET veriablen navigierst, dann kannst du doch wenn du deine Navi-Leiste aufbaust diese auslesen und dann den aktuellen Navigationspunkt entprechend formatieren.


Da liegt das Problem, so bewandert bin ich nicht in PHP *Schnief*

Wohl doch eher ein Projekt für das Jobforum ?
  View user's profile Private Nachricht senden
Lupusfried

Dabei seit: 17.01.2005
Ort: Daheim
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.02.2006 15:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich mach das wie folgt, geht sicherlich einfacher:

Code:
if($seite == "blubb")
    {
    echo ("<span class=\"aktive\">Blubb</span>");
    }
   
  else
    {
    echo ("<a href=\"index.php?seite=blubb\" class=\"nav2\">Blubb</a>");
    }


Zuletzt bearbeitet von Lupusfried am Fr 10.02.2006 15:43, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Doppelplusgut

Dabei seit: 06.10.2005
Ort: Zimmer 101
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.02.2006 15:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da dürfte die Variante mit Switch etwas eleganter sein, bevor man sich - je nach Navigation - ne lange IF-ELSE zusammenbastelt:

http://de3.php.net/switch
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zhonk

Dabei seit: 28.09.2005
Ort: nähe München
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.02.2006 15:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mein post da oben wäre ja die vorstufe, dass man ne if oder switch abfrage machen kann....
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
RedFox

Dabei seit: 07.04.2003
Ort: München
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.02.2006 16:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

guggst du hier:

http://www.perun.net/wiki/AktuellerLinkMitPhp
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nighthawk96
Threadersteller

Dabei seit: 22.07.2005
Ort: Im Nordosten Deutschlands
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.02.2006 13:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lupus hat geschrieben:
Ich mach das wie folgt, geht sicherlich einfacher:

Code:
if($seite == "blubb")
    {
    echo ("<span class=\"aktive\">Blubb</span>");
    }
   
  else
    {
    echo ("<a href=\"index.php?seite=blubb\" class=\"nav2\">Blubb</a>");
    }


Die Idee ist ja grundsätzlich nicht schlecht, klappt aber nicht.

folgendes nochmal zur Erläuterung. Ich habe eben kein CSS Menu und keine Liste. Wäre dann ja relativ einfach anhand des Scriptes von http://www.alistapart.com/articles/keepingcurrent/ umzusetzen.

habe im Augenblick ein Menu wie dieses, ausschließlich mit Bilddatei (verlinkter Button) und einer zweiten Variante der Grafik als aktiven Link:

Code:

<a href="04_service.php"><img src="images/m4.gif" alt="" name="service" border="0" id="service" onMouseOver="MM_swapImage('service','','images/m4_on.gif',1)" onMouseOut="MM_swapImgRestore()"></a><br>
                  <a href="05_kontakt.php"><img src="images/m5.gif" alt="" name="kontakt" border="0" id="kontakt" onMouseOver="MM_swapImage('kontakt','','images/m5_on.gif',1)" onMouseOut="MM_swapImgRestore()"></a>


Würde mich über eine kurze Hilfestellung freuen.
Wenn es zu aufwändig ist einem PHP Anfänger zu erklären, dann bin ich natürlich auch bereit über das Jobforum zu posten. Info genügt. Danke.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen DW-Extension: Navigation mit Roll-Down-Menü mittels Layers
PHP-Code include mittels PHP funktioniert nicht...
[PHP] Aktueller Tag ganz oben - der Rest dadrunter
ASCII-Zeichn mittels PHP finden
DIV überlappend mittels PHP öffnen
Navigation PHP
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.