mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 07:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Anführungszeichen in Datenbank schreiben vom 24.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Anführungszeichen in Datenbank schreiben
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
bergmann
Threadersteller

Dabei seit: 05.08.2004
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.08.2005 17:40
Titel

Anführungszeichen in Datenbank schreiben

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
ich möchte mit einem Textfeld per Formular Namen mit Anführungszeichen in eine Datenbank schreiben.
Also z.B.: Haus "Ostsee"

Ich habe schon mit addslashes und stripslashes herumprobiert, aber bisher funktioniert es immer noch nicht.
Wie ist denn nun die richtige Schreibweise damit die Anführungszeichen mit in die Datenbank und natürlich auch wieder heraus kommen?

Danke schon mal...
  View user's profile Private Nachricht senden
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.08.2005 19:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

"die richtige" gibbet nich .. viele wege führen nach form. zeich
doch mal deinen ansatz her, und dann korrigieren wir das.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
bergmann
Threadersteller

Dabei seit: 05.08.2004
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.08.2005 07:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also, hier ist das Eingabefeld:
<input type="text" name="hausname" size="30">

Wenn man da "Haus Nordlicht" reinschreibt, kommt auf der nächsten Seite (dort werden weitere Daten zum Haus eingetragen) dieses heraus: \"Haus Nordlicht\"
So wird es auch in ein HIDDEN-Feld geschrieben: \"Haus Nordlicht\"

Bei einem Klick auf "Eintragen" erfolgt der Eintrag in die Datenbank. Dieser funktioniert bei allen Daten einwandfrei, nur wenn ich eben die Anführungszeichen verwende, trägt er folgendes ein: \

Mehr wird nicht eingetragen und folglich auch nicht ausgegeben.
  View user's profile Private Nachricht senden
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.08.2005 07:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was auch nicht falsch ist, beim ausgeben empfehl ich dir ein stripslashes ... beim eintragen aus formfeldern sollte man eh immer anführungszeichen escapen. so rein sicherheitstechnisch. addslashes und ggf noch htmlentities.

also ist das eigentlich nicht verkehrt. gib deinen db eintrag dann einfach via <?= stripslashes($var) ?> aus.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bergmann
Threadersteller

Dabei seit: 05.08.2004
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.08.2005 07:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Äh, Öh, aber es wird doch nur dieses eine Slash \ eingetragen.
Denk ich jetzt wieder um 1001 Ecken herum?
Wenn ich mir den Db-Eintrag mit PHPMyAdmin ansehe, steht da nur \ geschrieben, mehr nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.08.2005 07:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann ich mir zwar nicht erklärn, aber ersetz doch in dem Fall einfach alle '\' durch '"'
Code:
echo preg_replace("/\\\/", "\"", $bla);
oder so
  View user's profile Private Nachricht senden
bergmann
Threadersteller

Dabei seit: 05.08.2004
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.08.2005 08:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für eure Antworten! Lächel

Aber dieser Sch...., funktioniert immer noch nicht. Entweder wird nichts in die DB eingetragen oder nur der \.
Es ist zum Haare ausrupfen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 25.08.2005 09:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ferret hat geschrieben:
Kann ich mir zwar nicht erklärn, aber ersetz doch in dem Fall einfach alle '\' durch '"'
Code:
echo preg_replace("/\\\/", "\"", $bla);
oder so


Ist wat langsam, oder?
 
 
Ähnliche Themen Zufallszahl in Datenbank schreiben und Lesen
GalerieScript mit XML Datenbank schreiben?
XML-Datei auslesen und in Datenbank schreiben
Anführungszeichen in PHP
Javascript - Anführungszeichen
Anführungszeichen im HTML-Code
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.